Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Redmi 7, Redmi Note 7 und Redmi 7A erhalten kein Update auf MIUI 12.5 Enhanced Edition

Das Redmi 7 erhält das Update auf die MIUI 12.5 Enhanced Edition nicht (Bild: Xiaomi)
Das Redmi 7 erhält das Update auf die MIUI 12.5 Enhanced Edition nicht (Bild: Xiaomi)
Mit dem Redmi 7, Redmi Note 7 und Redmi 7A erhalten drei sehr populäre Smartphones von Xiaomi das neue Update auf die MIUI 12.5 Enhanced Edition nicht mehr. Dabei sind die Smartphones gerade einmal knapp über 2 Jahre alt.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Als vor wenigen Tagen die Liste der Smartphones von Xiaomi veröffentlicht wurde, die das Update auf die MIUI 12.5 Enhanced Edition bekommen, haben bereits einige bekannte Modelle gefehlt. Nun kamen im Xioami- und im MIUI News-Kanal auf Telegram weitere Bestätigungen, dass die Modelle der Redmi-7-Serie das Update nicht erhalten werden. Konkret betrifft das folgende Geräte:

Weiterhin werden das Poco F1 und das Mi A3 von Xiaomi das Update nicht erhalten. Dieser Schritt dürfte viele Kunden verärgern und könnte auch die Kaufentscheidung bei neueren Smartphones des Herstellers beeinflussen. Immerhin sind die Geräte der Redmi-7-Serie gerade einmal 2 Jahre alt. Dabei dürften die meisten Kunden ihre Modelle über zwei Jahre benutzen, während der Großteil ihr Smartphone wahrscheinlich nicht direkt zum Release gekauft haben.

Gleichzeitig muss an der Stelle gesagt werden, dass derzeit noch unklar ist, ob die Version bei den Geräten einfach übersprungen wird oder ob die Smartphones auch in Zukunft keine neuen Feature-Updates mehr erhalten. So oder so ist dieser Schritt gerade vor dem Hintergrund bedauernswert, dass in letzter Zeit viele bekannte Hersteller wie z.B. Samsung ihren Service an der Stelle deutlich verbessert haben.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1487 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Xiaomi Redmi 7, Redmi Note 7 und Redmi 7A erhalten kein Update auf MIUI 12.5 Enhanced Edition
Autor: Cornelius Wolff, 17.11.2021 (Update: 17.11.2021)