Notebookcheck Logo

Xiaomi verteidigt seinen Spitzenplatz in den AnTuTu-Performance-Charts vom Mai

Der Qualcomm Snapdragon 888 scheint nicht aufzuhalten zu sein. (Bild: Xiaomi)
Der Qualcomm Snapdragon 888 scheint nicht aufzuhalten zu sein. (Bild: Xiaomi)
Der Snapdragon 888 scheint nicht aufzuhalten zu sein, die AnTuTu-Performance-Charts werden erneut ausschließlich von Geräten auf Basis von Qualcomms Flaggschiff-SoC bevölkert, angeführt von Xiaomi. In der Mittelklasse feiert der Snapdragon 780G ein starkes Debüt.

AnTuTu hat kürzlich die Performance-Charts vom Mai veröffentlicht, und da gibt es zumindest bei den Flaggschiffen kaum Veränderungen im Vergleich zum April. Die zehn schnellsten Smartphones, die im vergangenen Monat einen Benchmark-Durchlauf absolviert haben, sind nach wie vor mit einem Qualcomm Snapdragon 888 ausgestattet.

Die Führung bleibt beim Xiaomi Black Shark 4 Pro, vor allem auch wegen der integrierten SSD, die deutlich schneller als herkömmlicher UFS 3.1 Flash-Speicher ist. Auf den restlichen Plätzen gibt es kleinere Verschiebungen, da die Wertungen aber allesamt sehr eng aneinander liegen sind diese nicht sonderlich relevant. Im Mai landet das Tencent Red Devil 6 Pro auf Platz zwei, das OnePlus 9 Pro (ca. 890 Euro auf Amazon) ist knapp dahinter auf Platz 3.

Die Flaggschiff-Charts werden erneut vom Black Shark 4 Pro angeführt. (Bild: AnTuTu)
Die Flaggschiff-Charts werden erneut vom Black Shark 4 Pro angeführt. (Bild: AnTuTu)


Spannender sind in diesem Monat die Mittelklasse-Charts, denn das Xiaomi Mi 11 Youth Edition kämpft sich mit dem brandneuen 
Qualcomm Snapdragon 780G seinen Weg an die Spitze. Mit rund 530.000 Punkten schneidet das Gerät ganze 16,5 Prozent besser ab als das Redmi 10X 5G, das mit einem MediaTek Dimensity 820 bestückt ist – der Einsatz von gleich vier leistungsstarken ARM Cortex-A78-Recheneinheiten zahlt sich für Qualcomm also offenbar aus.

AnTuTu betont allerdings, dass der Spitzenplatz in der Mittelklasse im nächsten Monat an das gerade erst vorgestellte Redmi Note 10 Pro 5G gehen könnte, das auf den neuen MediaTek Dimensity 1100 setzt.

Der Qualcomm Snapdragon 780G kann sich in der Mittelklasse behaupten. (Bild: AnTuTu)
Der Qualcomm Snapdragon 780G kann sich in der Mittelklasse behaupten. (Bild: AnTuTu)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Xiaomi verteidigt seinen Spitzenplatz in den AnTuTu-Performance-Charts vom Mai
Autor: Hannes Brecher,  2.06.2021 (Update:  2.06.2021)