Notebookcheck

ZTE Nubia Z11: Bilder- und Daten-Leaks

Metall auf der Rückseite, sehr dünne Ränder. Das Nubia Z11 soll auch durch sein Design punkten.
Metall auf der Rückseite, sehr dünne Ränder. Das Nubia Z11 soll auch durch sein Design punkten.
Das Spitzenmodell der diesjährigen Nubia Z11-Serie fehlt ja noch und wird von ZTE am 28. Juni enthüllt. Mehrere Bilder- und Daten-Leaks der letzten Tage zeigen ein dünnes und randloses Design mit Spitzentechnik.
Alexander Fagot,

Am 28. Juni will der chinesische Konzern ZTE seine diesjährige Nubia-Serie vervollständigen und das Spitzenmodell, das Nubia Z11 offiziell vorstellen. Mehrere Leaks der vergangenen Tage geben uns bereits jetzt ein gutes Bild über Design und Features des zukünftigen Leaders der Nubia Z11-Familie. Beim Design bleibt ZTE dem randlosen Nubia-Look treu, die Screen to Body-Ratio dürfte einmal mehr deutlich über 80 Prozent liegen. Im Gegensatz zum Nubia Z9, dem Vorgänger aus dem letzten Jahr wird das Nubia Z11 ein Metallgehäuse erhalten, die Rückseite dürfte also deutlich widerstandsfähiger werden. Dort ist auch der Fingerabdrucksensor zu finden, auf der Vorderseite ist kaum genug Platz für die kapazitiven Navigationsbuttons. Das 5,5 Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung auf der Front ist mit elegantem 2,5D-Glas überzogen. In einer Abbildung mit dem Apple iPhone 6s und dem Oppo R9 ist zu erkennen, dass ZTE dieses Jahr sehr viel Wert auf die schlanke Linie seines Spitzenmodells legt. 

Auch leistungsmäßig wird sich das Nubia Z11 keine Blöße geben. Ein geleakter AnTuTu-Benchmark verrät einen Snapdragon 820 SOC, 4 GB RAM und 64 GB Speicher, eine Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher wird ebenfalls erwartet. Eine 16 MP-Kamera auf der Rückseite, eine 8 MP-Kamera auf der Front und Unterstützung für das NeoVision-System der Chinesen soll gute Video- und Fotoqualität bieten. Android 6.0.1 ist vorinstalliert. Gerüchten zufolge will ZTE das Smartphone für 3.000 Yuan (400 Euro) in der 4 GB/64 GB-Variante und 4.000 Yuan (540 Euro) in der 6 GB/128 GB-Variante verkaufen. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > ZTE Nubia Z11: Bilder- und Daten-Leaks
Autor: Alexander Fagot, 23.06.2016 (Update: 23.06.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.