Notebookcheck

ZTE: Nubia Z9 Max und Z9 mini vorgestellt

ZTE: Nubia Z9 Max und Z9 mini vorgestellt
ZTE: Nubia Z9 Max und Z9 mini vorgestellt
ZTE hat seine Full-HD-Smartphones Nubia Z9 Max und Z9 mini zu Preisen ab umgerechnet 225 Euro angekündigt. Die Phones bieten eine gute Ausstattung und laufen mit Android 5.0 Lollipop.

ZTE hat wie angekündigt, heute seine neuen Smartphones der Reihen Nubia Z9 Max und Nubia Z9 mini präsentiert. Das 5,5-Zoll-Smartphone Nubia Z9 Max mit schnellem Snapdragon 810 Octacore-Prozessor kommt ab dem 16. April in den Handel und kostet rund 2500 Yuan. Umgerechnet sind das etwa 375 Euro. Für das 5 Zoll Nubia Z9 mini mit Snapdragon 615 8-Kern-Prozessor werden zur Verfügbarkeit ab dem 2. April dann 1500 Yuan (~ 225 Euro) fällig.

Beide Smartphones nutzen als Mobile-OS Android 5.0 Lollipop mit Nubia UI 2.8 und bieten jeweils eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Das in vielen Gerüchten favorisierte 2K-Panel mit 2560 x 1440 Pixeln erhält das Z9 Max demnach nicht. Dafür hat ZTE seinen beiden Neuheiten eine interessante Kamerakombination mit hochwertigem Sony IMX234 Exmor RS 16-MP-Sensor an der Rückseite sowie einer 8-MP-Selfiecam (Sony IMX179 Exmor R) an der Vorderseite spendiert.

Die neuen Smartphones Nubia Z9 Max und Z9 mini nutzen als Chassis jeweils einen Metallrahmen. Das Backcover des 8,2 Millimeter flachen und 147 Gramm schweren Z9 mini ist austauschbar. Die Wechselcover gibt es in unterschiedlichen Designs mit verschiedenen Oberflächen- und Farbvarianten. Zudem bieten beide Smartphones Dual SIM und LTE-Unterstützung.

Technische Daten und Spezifikationen ZTE Nubia Z9 mini (lt. Hersteller)

  • OS: Google Android 5.0 Lollipop
  • Chipsatz: Qualcomm, Snapdragon 615, Octacore
  • GPU: Adreno 405 @550 MHz
  • Speicher: 2 GB RAM, 16 GB eMMC, erweiterbar bis microSD um bis zu 128 GB
  • Touchscreen: 5 Zoll, Auflösung 1920 x 1080 Pixel, 441 ppi
  • Kameras: Rückseite 16 MP, Sony IMX234 Exmor RS, f/2.0 | Vorderseite 8 MP, Sony IMX179 Exmor R, f/2.4
  • Mobilfunk: TD-LTE, FDD-LTE, TD-SCDMA, WCDMA, CDMA, EVDO, GSM
  • Konnektivität: WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.0, USB, 3,5 mm Sound
  • Akku: 2900 mAh
  • Abmessungen: 141,3 x 69,8 x 8,2 mm
  • Gewicht: 147 g

Technische Daten und Spezifikationen ZTE Nubia Z9 Max (lt. Hersteller)

  • OS: Google Android 5.0 Lollipop
  • Chipsatz: Qualcomm, Snapdragon 810, Octacore
  • GPU: Adreno 430 @600 MHz
  • Speicher: 3 GB RAM, 16 GB eMMC, erweiterbar bis microSD um bis zu 128 GB
  • Touchscreen: 5,5 Zoll, Auflösung 1920 x 1080 Pixel, 401 ppi
  • Kameras: Rückseite 16 MP, Sony IMX234 Exmor RS, f/2.0 | Vorderseite 8 MP, Sony IMX179 Exmor R, f/2.4
  • Mobilfunk: TD-LTE, FDD-LTE, TD-SCDMA, WCDMA, CDMA, EVDO, GSM
  • Konnektivität: WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.1, USB, 3,5 mm Sound
  • Akku: 2900 mAh
  • Abmessungen: 154,8 x 76,6 x 7,9 mm
  • Gewicht: 165 g
ZTE Nubia Z9 mini
ZTE Nubia Z9 mini
ZTE Nubia Z9 mini
ZTE Nubia Z9 mini
ZTE Nubia Z9 Max
ZTE Nubia Z9 Max
ZTE Nubia Z9 Max
ZTE Nubia Z9 Max

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > ZTE: Nubia Z9 Max und Z9 mini vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 26.03.2015 (Update: 18.08.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.