Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ZTE ZMax Pro: FHD-Smartphone zum Schnäppchenpreis von 99 Dollar

ZTE ZMax Pro: FHD-Smartphone zum Schnäppchenpreis von 99 Dollar
ZTE ZMax Pro: FHD-Smartphone zum Schnäppchenpreis von 99 Dollar
Das gibts doch gar nicht?! ZTE verscherbelt in den USA sein ZMax Pro für schlappe 99 US-Dollar. Das Superschnäppchen läuft mit Snapdragon 617, Android 6.0.1 Marshmallow und hat ein Full-HD-Display.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schnäppchenalarm! ZTE verramscht das ZMax Pro über Metropcs.com für einen geradezu sagenhaften Preis von 99 US-Dollar. Allerdings kommen nur Kunden aus den USA in den Genuss des traumhaft günstigen Smartphone-Schnäppchens. Über eine Rabattstaffel haben US-Kunden die Möglichkeit, den Preis von ursprünglich 179 Dollar am Ende auf unter 100 US-Dollar zu drücken. Sensationell.

Ausgestattet ist der Preiskracher ZMax Pro mit einem 6 Zoll großen Full-HD-Display, das 1.920 x 1.080 Pixel zeigt. Befeuert wird das ZMax Pro von einem Qualcomm Snapdragon 617 8-Kern-Chip und einer Taktfrequenz von bis zu 1,5 GHz. Der Chipsatz wird von 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) und 32 GB internen Speicher unterstützt, der sich per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern lässt. Die Hauptkamera an der Rückseite hat 13 MP, vorne steht eine 5-MP-Frontkamera für Selfies zur Verfügung.

Unfassbar und ein weiteres absolut sensationelles Highlight zu diesem Preis ist der USB Typ-C Port an der Unterseite des ZMax Pro sowie der Fingerabdrucksensor an der Rückseite des ZTE ZMax Pro. Abgerundet wird das Preis-Leistungs-Traumpaket von Wi-Fi, Bluetooth 4.1 sowie einem integrierten 3.400-mAh-Akku. Als Mobile-OS läuft auf dem ZTE-Smartphone bereits Android 6.0.1 Marshmallow.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13459 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > ZTE ZMax Pro: FHD-Smartphone zum Schnäppchenpreis von 99 Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.08.2016 (Update:  4.08.2016)