Notebookcheck

Zwei neue Sony Smartphones auf GFXBench

Sollte die Angabe der Bildschirm-Diagonale falsch sein, könnte es das Xperia C6 werden
Sollte die Angabe der Bildschirm-Diagonale falsch sein, könnte es das Xperia C6 werden
Beide könnten Nachfolger der Sony Xperia Z Compact- oder Sony Xperia C-Serie sein und legen den Focus auf starke Kameras.

Kaum ein Tag vergeht ohne Smartphone Leak auf einer der einschlägigen Benchmark-Datenbanken. Diesmal ist Sony an der Reihe. Das XperiaBlog hat zwei neue Sony-Modelle mit den Bezeichnungen F3216 und F3311 aus den Untiefen der Datengräber hervorgekramt. Das Stärkere der beiden, das F3216, basiert auf MediaTek's Helio P10 MT6755 SOC mit acht 1,9 Ghz schnellen Cortex-A53 Kernen, 2 GB RAM und 16 GB Speicher. Hinten im Gehäuse steckt eine 21 MP Kamera, vorne stehen ganze 16 MP für Selfies zur Verfügung. Die Displaydiagonale wird bei GFXBench mit 4,6 Zoll bei 1.920 x 1.080 Auflösung angegeben.

Etwas weniger in fast allen Bereichen bietet das F3311. Hier müssen die halbe HD-Auflösung von 1.280 x 720, ein MediaTek MT6735 (1,3 Ghz Quad-Core A53), 1,5 GB RAM, 16 GB Speicher, 16 MP Kamera und 5 MP Selfiecam reichen. 

C-Serie oder Compact-Serie?

Bei der Zuordnung zu einer aktuellen Sony Xperia-Reihe sind sich die Beobachter uneins. XperiaBlog und GSMArena vermuten die Nachfolger der Xperia C-Serie, konkret soll das F3216 Modell der Nachfolger des C5 Ultra sein und als Xperia C6 in den Handel gelangen. Die für die Phablet-Reihe unpassende Bildschirmdiagonale von nur 4,6 Zoll argumentiert GSMArena mit der Tatsache, dass bei GFXBench schon öfters falsche Angaben in dem Bereich zu finden waren. PhoneArena wiederum denkt bei den Modellen an Nachfolger der Xperia Z Compact- Reihe mit kleiner Bildschirmdiagonale und reduzierter Leistung. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > Zwei neue Sony Smartphones auf GFXBench
Autor: Alexander Fagot, 30.04.2016 (Update: 30.04.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.