Notebookcheck

game Sales Award Oktober geht an Call of Duty: Modern Warfare

game Sales Award Oktober geht an Call of Duty: Modern Warfare.
game Sales Award Oktober geht an Call of Duty: Modern Warfare.
Der Verband der deutschen Games-Branche game zeichnet für Oktober 2019 den Ego-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare" mit einem game Sales Awards aus. "Call of Duty: Modern Warfare" hat bereits in den ersten drei Tagen 600 Millionen US-Dollar aus weltweiten Verkäufen eingespielt.
Ronald Matta,

Entwickler Infinity Ward und Activision ist mit dem neuesten Call of Duty-Release ein ganz großer Wurf gelungen. Der Hype um "Call of Duty: Modern Warfare" wurde schon durch die spektakuläre Launch-Party mit über 20 Streamern live auf Twitch angeheizt. Der darauf folgende Verkaufsstart von "Call of Duty: Modern Warfare" war ein Mega-Erfolg. In nur 3 Tagen hat "Call of Duty: Modern Warfare" rund 600 Millionen US-Dollar aus weltweiten Verkäufen eingespielt. Das ist absoluter Rekord.

Auch in Deutschland ist "Call of Duty: Modern Warfare" eines der bestverkauften neue Premium-Spiele des Jahres 2019. Der Verband der deutschen Games-Branche game prämiert den Ego-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare" mit einem game Sales Awards in Platin für Monat Oktober 2019. Dem mittlerweile 16. Teil der "Call of Duty"-Spielreihe ist es nur wenige Tage nach seiner Veröffentlichung Ende Oktober gelungen, die Marke von 200.000 verkauften Spielen zu überwinden.

Im Oktober 2019 geht damit ein game Sales Award in Platin an:

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > game Sales Award Oktober geht an Call of Duty: Modern Warfare
Autor: Ronald Matta, 21.11.2019 (Update: 21.11.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.