Notebookcheck

Microsoft plant exklusive Spiele für Project xCloud

xCloud wird eine harte Konkurrenz für Google Stadia. (Bild: Microsoft)
xCloud wird eine harte Konkurrenz für Google Stadia. (Bild: Microsoft)
Mit xCloud wird Microsoft die wohl stärkste Konkurrenz für Google Stadia. Neben einer bereits jetzt deutlich größeren Auswahl an Spielen und Unterstützung des Xbox Game Pass arbeitet Microsoft auch daran, Spiele exklusiv auf dem Streaming-Service anzubieten, die man ohne xCloud nicht spielen können wird.

Mit einer Auswahl an Spielen, die der von Google Stadia bereits weit überlegen ist, wäre xCloud schon jetzt eine starke Konkurrenz für Googles Game-Streaming-Service. In einem Interview im Rahmen der XO19 (via Stevivor) spricht Microsofts Kareem Choudhry aber auch davon, dass Spiele exklusiv für xCloud geplant sind, die man nicht ohne Streaming spielen werden kann.

Während die Gespräche sowohl mit eigenen Studios als auch mit Drittanbietern laufen, sei es zu früh, um genauere Ankündigungen zu machen. Bis es soweit ist sollen aber bereits mehr als 3.000 Xbox-Spiele in der Cloud spielbar sein, auch jene, die im Xbox Game Pass enthalten sind. Microsoft hat dazu eine neue API zum Xbox SDK hinzugefügt, über welche Spiele abfragen können, ob sie lokal oder in der Cloud abgespielt werden, damit eventuell notwendige Anpassungen vorgenommen werden können.

Derzeit befindet sich Project xCloud in einer Beta in den USA, in Korea sowie in Großbritannien. In Deutschland und Österreich soll die Beta erst 2020 starten, ein Launch-Termin für die finale Version steht noch nicht fest. Bis dahin muss man seine Xbox-Titel wohl noch lokal auf einer Xbox One S (ab 242 Euro auf Amazon) oder einer Xbox One X (ab 409 Euro auf Amazon) spielen.

Quelle(n)

Kareem Choudhry (Microsoft), via Stevivor

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Microsoft plant exklusive Spiele für Project xCloud
Autor: Hannes Brecher, 22.11.2019 (Update: 22.11.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.