Notebookcheck

Acer: Neue Multimedia-Notebooks Acer Ethos 5951G und 8951G unterwegs

Acer: Neue Multimedia-Notebooks Acer Ethos 5951G und 8951G unterwegs
Acer: Neue Multimedia-Notebooks Acer Ethos 5951G und 8951G unterwegs
Acer frischt seine schicken Multimedia-Notebooks der Serie Aspire Ethos mit den neuen Modellen 5951G und 8951G auf. Die neue Ethos-Serie kommt noch Mitte Juni zu Preisen ab 999 Euro in die Läden.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

Acer erneuert noch im Juni seine schicken Notebooks der Multimedia-Serie Acer Aspire Ethos mit mehreren frischen Modellen. Das günstigste Notebook der neuen Aspire Ethos hört auf den Namen Aspire 5951G-2414G75Mnkk (LX.RH002.015) und kostet 999 Euro.

An Bord hat das 5951G-2414G75Mnkk neben Windows 7 Home Premium einen 15,6"-HD-LCD mit 1.366 x 768 Pixeln und Intels Core i5-2410M sowie 4 GByte DDR3-RAM. Als Grafik arbeitet eine Nvidia Geforce GT 555M.

Als Massenspeicher steht dem rund 3,3 Kilo schweren Acer Ethos im schwarzen Alu-Design eine Festplatte mit 750 GByte zur Verfügung. Bei den Schnittstellen sind Gigabit-Ethernet, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 3.0 HS, 3x USB 2.0, eSATA/USB 2.0, USB 3.0, Firewire, HDMI, VGA, Soundports und eine 1,3-Megapixel-Webcam vorhanden.

Das Aspire Ethos 5951G-2634G75Bnkk (LX.RHS02.007) hat zum Preis von 1.199 Euro statt Intels Core i5 einen Intel Core i7-2630QM 4-Kern-Prozessor und einen Blu-ray-Player dabei. Mit der Hersteller-Nummer LX.RHS02.007+4GB legt Acer dem Aspire Ethos 5951G sogar noch 4 GByte RAM extra in den Karton. Der Kunde kann mit den Speicherriegeln sein Ethos 5951G zum gleichen Preis auf 8 GByte aufrüsten.

Für das Modell Aspire Ethos 5951G-2631675Wnkk (LX.RHS02.043) will Acer dann 1.399 Euro haben. Dafür bietet diese Modellausführung des Acer Aspire Ethos 5951G auch den maximal möglichen Speicherausbau von satten 16 GByte DDR3-1066-RAM. Damit sind aber auch alle 4 Steckplätze des Notebooks belegt.

Bei den neuen Acer Aspire Ethos Notebooks mit 18,4“-Full-HD-Display und 1.920 x 1.080 Bildpunkten bringt Acer das Modell Aspire Ethos 8951G-2634G75BNkk (LX.RJ202.008) für 1.299 Euro auf den Markt. Auch in den 18,4-Zollern sorgt ein Intel Quad-Core i7-2630QM im Duett mit Nvidias Geforce GT 555M und Optimus-Technologie für genug Leistung bei Multimedia und Games. Für das Ethos 8951G mit der Hersteller-Nummer LX.RJ202.008+4GB verlangt Acer zwar 1.329 Euro, dafür sind statt der 4 aber wie beim Modell LX.RHS02.043 dann 8 GByte RAM im Karton.

Wer bei seinem Acer Aspire Ethos 8951G neben 16 GByte RAM auch eine Festplattenkapazität von satten 1,5 TByte und zudem einen Blu-ray-Rekorder dabei haben will, der wird beim Modell 8951G-263161.5TWnkk (LX.RJ202.026) fündig. Für die Premium-Ausstattung werden laut Acer 1.599 Euro fällig.

Das 8951G-2631687Wnkk (LX.RJ202.059) ist das Topmodell und Flaggschiff der Acer Aspire Ethos Notebook-Serie. Der Preis? 1.699 Euro. Statt der 2x 750 GByte großen Festplatten des LX.RJ202.026 hat das Ethos 8951G-2631687Wnkk eine 750-GByte-Festplatte und eine schnelle SSD vom Typ Intel X25-M mit 120 GByte unter der Haube.

Quelle(n)

Alle 19 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 06 > Acer: Neue Multimedia-Notebooks Acer Ethos 5951G und 8951G unterwegs
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.06.2011 (Update:  9.07.2012)