MSI GX623

Ausstattung / Datenblatt

MSI GX623Notebook: MSI GX623
Prozessor: Intel Core 2 Duo P8600
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4670
Bildschirm: 15.4 Zoll, 16:10, 1440x900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.7kg
Preis: 850 Euro
Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 70%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 30% Mobilität: 30%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 70%, Emissionen: - %

Testberichte für das MSI GX623

90% MSI GX623-8647VHP
Quelle: Notebookjournal Deutsch
MSI zeigt mit dem GX623 einmal mehr, dass sie in Sachen Preis/Leistung bei Spielenotebooks ganz vorne liegen. Dank der Turbofunktion wird aus dem Intel Core 2 Duo P8600 Prozessor ein T9600. Damit bekommen User genügend Leistung, um auch mit rechenintensiven Anwendungen fertig zu werden –892 PassMark Punkte.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.06.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 4670: Die Mobility HD 4670 ist eine höhergetaktete Mobility HD 4650 und Nachfolgekarte der HD 3670. Je nach Verwendung von DDR2, DDR3, GDDR3 unterschiedlich schnell. Dank Avivo HD kann die GPU auch HD Video dekodieren.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


P8600: Schneller, sparsamer und leistbarer Zweikernprozessor. Für die meisten Spiele und Multimedianawendungen ausreichend schnell und mit 25 Watt TDP auch für kleinere Notebooks geeignet.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.4": 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.7 kg: Dieses Notebook ist etwas leichter als der Durchschnitt aller Notebooks. Für Subnotebooks ist das bereits zu schwer. 14 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 16.900 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

alle aktuellen MSI-Testberichte


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Dell Studio XPS 1647
Core i5 520M, 15.6", 2.9 kg
» Acer Aspire 8935G-904G1TBwn
Core 2 Quad Q9000, 18.4", 4.6 kg
» Dell Studio XPS 1645
Core i7 720QM, 15.6", 2.9 kg
» Asus N60Dp
Athlon II M300, 16.0", 2.9 kg
» MSI EX628-8447BW7P
Core 2 Duo P8400, 16.0", 2.7 kg
» Dell Studio XPS 16 (4670)
Core 2 Duo P9700, 16.0", 3.26 kg
» HawkForce ViDock 2
, ", 1.2 kg
» Acer Aspire 8935G
Core 2 Quad Q9000, 18.4", 4.6 kg
» MSI EX625
Core 2 Duo P8600, 16", 2.573 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Apple MacBook Pro 15 inch 2011-10
Radeon HD 6750M, Core i7 2675QM
» Apple MacBook Pro 15 inch 2011-02 (MC721LL/A)
Radeon HD 6490M, Core i7 2635QM
» Apple Macbook Pro 15 inch 2011-02
Radeon HD 6750M, Core i7 2720QM
» Gigabyte Q1580M
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
» HP Pavilion dv5t
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T9400
» Toshiba Satellite L300-2C7
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4300
» MSI GX640-098US
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 430M
» Sony Vaio VPC-B11V9EB
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 520M
» HP Compaq 6730b
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T9600
» MSI GX640-i5447LW7P
Mobility Radeon HD 5850, Core i5 430M
» Apple MacBook Pro 15 inch i7 2010-04
GeForce GT 330M, Core i7 620M
» Apple MacBook Pro 15 inch 2010-04
GeForce GT 330M, Core i5 520M
» Lenovo ThinkPad R500
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron Dual-Core T3000
» Fujitsu Esprimo Mobile V6535
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4200
» MSI GX640
Mobility Radeon HD 5850, Core i7 720QM
» Zoostorm 3389-2410
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6600
» MSI GT640-030UK
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM
» Hi-Grade Notino R5500
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Core 2 Duo T6500
» MSI GT640-i7247W7P
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM
Preisvergleich

MSI GX623 bei Ciao

MSI GX623 bei Notebook.de

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GX623
Autor: Stefan Hinum, 30.06.2009 (Update:  9.07.2012)