Notebookcheck

Dell Studio XPS 16 (4670)

Ausstattung / Datenblatt

Dell Studio XPS 16 (4670)
Dell Studio XPS 16 (4670) (Studio XPS 16 Serie)
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon HD 4670 - 1024 MB, Kerntakt: 675 MHz, Speichertakt: 800 MHz, DDR3, 8.14.10.0655
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3 PC3-8500F, 2x2048MB, max 8GB
Bildschirm
16 Zoll 19:9, 1920 x 1080 Pixel, Truelife 1080p Full HD RGBLED-Display, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM45
Massenspeicher
Seagate Momentus 7200.4 ST9500420ASG, 500 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 3 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Kopfhörer
Netzwerk
Broadcom NetLink Gigabit Ethernet (10/100/1000MBit), Intel Wireless WiFi Link 5100 AGN (a/b/g/n), Bluetooth optional
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRWBD CA10N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 34 x 285 x 255
Akku
85 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 64 Bit
Sonstiges
12 Monate Garantie
Gewicht
3.26 kg, Netzteil: 470 g
Preis
1650 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 89%, Ausstattung: 92%, Bildschirm: 96% Mobilität: 72%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Dell Studio XPS 16 (4670)

86% Test Dell Studio XPS 16 (ATI HD4670) Notebook | Notebookcheck
Hot Stuff. Freunde der leistungsstarken XPS Serie von Dell könnten nun wieder auf ihre Kosten kommen – Dell bietet das Studio XPS 16 nunmehr mit einer leistungsstarken ATI Mobility Radeon HD4670 Grafikkarte an. Im Vergleich mit der Ausstattung beim Launch der neuen Studio XPS Reihe verspricht diese einen gehörigen Leistungsschub. Wie das Zusammenspiel von Performance, Emissionen und Akkulaufzeit klappt, klärt der folgende Test.
86% Test Dell Studio XPS 16 (ATI HD4670) Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Gehäuse- und Anschlusstechnisch findet man auch bei der überarbeiteten Version des Dell Studio XPS 16 die bekannten Qualitäten vor. Das Chassis gefällt aufgrund hochwertiger eingesetzter Materialien und der guten gebotenen Stabilität. Die Erwärmungen des Gehäuses unter Last fielen wie schon bei der ersten verfügbaren Konfiguration Anfang dieses Jahres vergleichsweise hoch aus, hielten sich aber zumindest im Office Betrieb im Rahmen. Dies gilt auch für die Geräuschkulisse bzw. die Lüfterlautstärke des Notebooks unter Last
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.10.2009
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 89% Bildschirm: 96% Mobilität: 72% Gehäuse: 84% Ergonomie: 88% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

60% Dell Studio XPS 16 15.6-inch Thin And Light Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Dell's Studio XPS 16 added a level of class to their Studio lineup and it continues to do so. Also back are the high color LED backlit displays that are some of the finest in the market. The Core i7 quad core processor adds additional performance. The problem is that many other elements have not been upgraded including a graphics processor many games may be disappointed with and a tendency to run a bit too warm compared to the competition.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.05.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 4670: Die Mobility HD 4670 ist eine höhergetaktete Mobility HD 4650 und Nachfolgekarte der HD 3670. Je nach Verwendung von DDR2, DDR3, GDDR3 unterschiedlich schnell. Dank Avivo HD kann die GPU auch HD Video dekodieren. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
P9700: Sehr schneller (dank 2.8 GHz und 6 MB Level 2 Cache) und mit lediglich 28Watt relativ sparsamer Doppelkernprozessor der Core 2 Duo Serie.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
16":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.26 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
77.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Studio XPS 1645
Mobility Radeon HD 4670, Core i7 720QM
Asus N60Dp
Mobility Radeon HD 4670, Athlon II M300

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI EX628-8447BW7P
Mobility Radeon HD 4670, Core 2 Duo P8400, 2.7 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HawkForce ViDock 2
Mobility Radeon HD 4670, , 0", 1.2 kg
MSI GX623
Mobility Radeon HD 4670, Core 2 Duo P8600, 15.4", 2.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 15-3580, i7-8565U
Radeon 520, Core i7 8565U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.95 kg
Dell Inspiron 15 3576-9HRPY
Radeon 530, Core i5 8250U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Core i5 8250U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15 7572
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 14 5471-5MPNF
Radeon 530, Core i7 8550U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.074 kg
Dell Inspiron 15 5570-37HG8
Radeon 530, Core i7 8550U, 15.6", 2.33 kg
Dell Vostro 14 5471-48619955SLV
Radeon 530, Core i5 8250U, 14", 1.69 kg
Dell XPS 15 9570 Core i9 UHD
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.014 kg
Dell Inspiron 15 5580
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.77 kg
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15 3576
Radeon 520, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
Dell XPS 15 9570 i7 UHD
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.014 kg
Dell XPS 15 2018 i5 FHD 97Wh
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 1.932 kg
Dell XPS 15 9575 i7-8705G
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15 5570-0302
Radeon 530, Core i5 8250U, 15.6", 2.12 kg
Dell Inspiron 17 5770-0364
Radeon 530, Core i7 8550U, 17.3", 2.71 kg
Dell XPS 15 9575 i5-8305G
Vega M GL / 870, Core i5 8305G, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15 5570-5441
Radeon 530, Core i7 8550U, 15.6", 2.33 kg
Dell Vostro 15 5568-V4F8F
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 1.98 kg
Dell Vostro 15-3568, Radeon R5 M420
unknown, Core i5 7200U, 15.6", 2.2 kg
Preisvergleich

Dell Studio XPS 16 (4670) bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Studio XPS 16 (4670)
Autor: Stefan Hinum, 28.10.2009 (Update:  9.07.2012)