Notebookcheck
 

Nokia: Windows-Smartphone Lumia 920 auch bei der Deutschen Telekom

Nokia: Windows-Smartphone Lumia 920 auch bei der Deutschen Telekom
Nokia: Windows-Smartphone Lumia 920 auch bei der Deutschen Telekom
Offenbar verkaufen sich die Windows-Smartphones der Serie Lumia 820 und Lumia 920 doch besser, als von vielen Marktbeobachtern prognostiziert. In den vergangenen Wochen gab es aus dem Ausland immer wieder Erfolgsmeldungen. Die Deutsche Telekom verkauft jetzt auch das Lumia 920.

Offenbar kommen die neuen Windows-Smartphones Lumia 820 und Lumia 920 von Nokia hervorragend bei den Kunden an. Zu zahlreichen internationalen Meldungen, dass sich die neuen Smartphones mit Windows Phone 8 des finnischen Konzerns sehr gut verkaufen, gesellt sich nun die Information, dass die Deutsche Telekom jetzt auch das Nokia Lumia 920 anbieten wird, so eine Meldung von Stadt-bremerhaven.de.

Laut dem Bericht bestätigte die Deutsche Telekom die hohe Nachfrage nach dem 185 Gramm schweren Nokia Lumia 920, das neben einem Dual-Core Snapdragon S4 von Qualcomm ein 4,5"-Display mit 1.280 x 720 Pixeln, 32 GByte Speicherplatz, eine 8,7-MPixel-Hauptkamera mit digitalem und optischem Bildstabilisator und NFC an Bord hat. Ein Grund für die große Nachfrage dürfte auch der erfrischend andere Designansatz der Serie sein. Langweilig war gestern...

Ende September nahm die Deutsche Telekom zunächst nur das Lumia 820 als das erste Windows Phone 8 mit Lumia 820 in ihr Produktportfolio auf. Sowohl das Lumia 820 als auch das Lumia 920 unterstützen Pentaband LTE (800, 900, 1800, 2100 und 2600 MHz) sowie HSPA+-Varianten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-12 > Nokia: Windows-Smartphone Lumia 920 auch bei der Deutschen Telekom
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.12.2012 (Update: 13.12.2012)