Notebookcheck
 

Tizen: Tizen SDK 2.0 Magnolia und Screenshots

Tizen: Tizen SDK 2.0 Magnolia und Screenshots
Tizen: Tizen SDK 2.0 Magnolia und Screenshots
Ab sofort stehen für Entwickler das SDK und der Sourcecode von Tizen 2.0 Magnolia zur Verfügung. Mit der neuen Version erhält Tizen zahlreiche neue Features und Verbesserungen im Vergleich zu Tizen 1.0 Larkspur und der Alpha von Tizen 2.0.

Wie das Tizen-Project-Team bekannt gab, ist ab sofort das SDK und der Sourcecode für Tizen 2.0 Magnolia verfügbar. Im Vergleich zu Tizen 1.0 vom April vergangenen Jahres und der Alpha Tizen 2.0 von September 2012, erhält die Open Source Mobile-Plattform mit 2.0 Magnolia zahlreiche Verbesserungen und neue Features.

Das Linux basierte Tizen 2.0 Magnolia wartet nun mit einem neuen Framework und einer erweiterten Unterstützung für die HTML5/W3C API auf. Während die früheren Versionen der UI lediglich zu Referenzzwecken dienten, sollte die neue UI im Großen und Ganzen bereits wie die endgültige Version aussehen. Laut Gerüchten soll auch Samsung bereits ein Gerät mit Tizen in petto haben. Vermutlich wird dieses Gerät auf dem Galaxy S3 basieren.

Die diesjährige Entwicklerkonferenz findet als 2nd annual Tizen Developer Conference vom 22. bis 24. Mai in San Francisco statt.

Hier die neuen Features des Tizen SDK 2.0 Magnolia:

  • Verbessertes Web-Framework mit erweitertem HTML5/W3C API Support.
  • Web-UI-Framework, inklusive Unterstützung für Fullscreen und Multi-Window.
  • Zusätzliche Tizen Geräte-APIs, wie die Unterstützung von Bluetooth und NFC sowie Zugriff auf den Kalender, Gesprächslisten und das Nachrichtensystem des Geräts.
  • Web-Runtime-Framework mit Unterstützung neuer Konfigurationselemente inklusive Rechtevergabe und Basic-Runtime für NPRuntime Plugins.
  • Native Framework-Unterstützung für Hintergrundapplikationen, IP Push und TTS (Text-To-Speech).
  • Neue Kernapplikationen, inklusive Gallerie, Kalender, Kontakte, Gallery, Einstellungen, Telefon und Video Player
  • Enhanced Web IDE mit WYSIWYG, Chrome-basierter JavaScript Inspector and JavaScript Log Viewer.
  • Native IDE mit Project Wizard, WYSIWYG-Entwicklungsumgebung, Unit-Testtool und Dynamic Analyzer.

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-02 > Tizen: Tizen SDK 2.0 Magnolia und Screenshots
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.02.2013 (Update: 19.02.2013)