Notebookcheck

Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk
Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk
Grafikkarte
AMD Radeon HD 6310 - 256 MB, Kerntakt: 488 MHz, Speichertakt: 533 MHz, DDR3, 8.861.0.0
Hauptspeicher
4096 MB 
, 2 x 2048MB PC3-10700 667MHz Nanya Tech
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, LG Philips LP156WH4-TLA1, TN, spiegelnd: ja
Mainboard
AMD SB850
Massenspeicher
WDC Scorpio Black WD3200BEKT-75KA9T0, 320 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
AMD SB800 High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Line-Out, Mikrofon, Card Reader: SD, MMC
Netzwerk
Atheros AR8152 PCI-E Fast Ethernet Controller (10/100MBit/s), Atheros AR5B95 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4)
Optisches Laufwerk
MATSHITA DVD-RAM UJ8A0AS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 34 x 381 x 253
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 4400mAh AS10D31
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: VGA 640x480
Sonstiges
Lautsprecher: 2x (Stereo), Tastatur-Beleuchtung: nein, Netzteil 65W, Acer Clear.Fi, Recovery, Updater, McAfee, Norton Internet Security, NTI Media Maker, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.305 kg, Netzteil: 216 g
Preis
399 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 64%, Ausstattung: 66%, Bildschirm: 66% Mobilität: 86%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk

76% Test Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk Notebook | Notebookcheck
Downgrade ohne Sinn. Am unteren Ende der Preis-Bandbreite angesiedelt, buhlt Acers Brot und Butter Notebook um die geizige Kundschaft. Was passiert, wenn bei Material, Technik und Anschlüssen um jeden Euro gegeizt wird, das erfahren Sie im Testbericht.
80% Sparbooks
Quelle: Computerbild - 5/12 Deutsch
In der Tempowertung waren die Notebooks mit Intel-Prozessor deutlich flotter als die AMD-bestückten Modelle. Test- und Preis-Leistungs-Sieger wurde das Asus X54C für 387 Euro
sehr günstig
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 01.04.2012
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 69% Ausstattung: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 95%

Kommentar

AMD Radeon HD 6310: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (z.B. E-350 und E-240) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


E-300: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Doppelkernprozessor ist jedoch aufgrund seiner geringen Taktrate relativ langsam.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.305 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

HP 2000-2b19wm
Radeon HD 6310

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer TravelMate P6 TP614-51-G2
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF315-41-R7NP
Vega 10, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2700U, 15.6", 1.9 kg
Acer Swift 3 SF314-51-315E
HD Graphics 530, Core i3 6100U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 5 A515-54-735N
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A514-52-570U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-42-R1BU
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3200U, 15.6", 1.9 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-7537
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 1 kg
Acer ChromeBook 714 CB714-1WT-36MS
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 7 SF714-51T-M4JV
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF314-57-50YH
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 14", 1.2 kg
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-5368
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Acer Swift 5 SF514-54T-501U
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 14", 0.99 kg
Acer Aspire 3 A315-54K-59N
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 5 A515-51-50Y5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
Acer Swift 3 SF315-52-37YA
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-741M
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 0.9 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R1X6
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-53-561Y
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 14", 1.19 kg
Acer TravelMate X5 TMX514-51-7411
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 0.98 kg
Acer Aspire 3 A315-53-58FF
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 3 A315-53-55FW
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 3 A315-42-R5P7
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire A514-52-516K
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.6 kg
Acer Aspire A315-34-P3LC
UHD Graphics 605, Gemini Lake N5000, 15.6", 1.94 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-5947
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8350U, 15.6", 1.95 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk
Autor: Stefan Hinum,  1.05.2012 (Update:  9.07.2012)