Notebookcheck

Acer Aspire 7 A717-71G-549R

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 7 A717-71G-549R
Acer Aspire 7 A717-71G-549R (Aspire 7 A717 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-7300HQ 4 x 2.5 - 3.5 GHz, Kaby Lake
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4, 2.400 MHz
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM175
Massenspeicher
128 GB NVMe, 128 GB 
, + 1TB HDD
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28 x 423 x 290
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.9 kg, Netzteil: 590 g
Preis
880 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer Aspire 7 A717-71G-549R

Acer Aspire 7 (A717-71G) review – Acer’s high-performance mid-ranger
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
To be fair, it’s really hard not to recommend this high-performance budget laptop. It’s good for everyday work, for multimedia and even for gaming while costing just around €750 (since at the time of writing this review, the Aspire 7 is still not available in the US). But if all that power isn’t all that necessary, we recommend looking into the Aspire 5 as well as it offers just about the same user experience but with more balanced hardware capable of squeezing out better battery runtimes.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.12.2017

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1050 Mobile: Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-7300HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen und ohne HyperThreading welche mit 2,5 bis 3,5 GHz getaktet werden. Schwächster Quad-Core der Kaby Lake Generation Anfang 2017. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1000 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.9 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus FX753VD-GC384T
GeForce GTX 1050 Mobile

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF FX705GD-EW086
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
HP Pavilion 17-ab402ng
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Lenovo Ideapad 330-17ICH-81FL008VGE
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Acer Aspire 7 A717-72G-534E
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H
Asus TUF FX705GD-EW081T
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H
Asus GL753VD-GC184T
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Lenovo IdeaPad 330-17ICH-81FL000CGE
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H
MSI GL72M 7RDX-1006XES
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Acer Aspire 7 A717-72G-7600
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI Leopard GP72M 7RDX-1493ES
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Acer Aspire 7 A717-71G-73EB
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Dell G3 17 3779
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H
Acer Aspire 7 A717-72G-71PM
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Medion Erazer P7651
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Asus GL753VD-GC011
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Asus GL703VD-WB71
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
MSI PE72 7RD-1040XES
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Asus Strix GL753VD-GC387T
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Omen 17-an100nw
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 3.8 kg
HP Omen 17-an026ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ, 3.8 kg
Asus VivoBook Pro 17 N705UD-GC106T
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 2.35 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire 7 A715-74G-71WS
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.35 kg
HP Pavilion Power 15-cb093nd
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i5-7300HQ, 15.6", 2.2 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk0030ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.3 kg
Acer Nitro 5 AN515-54-710E
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.5 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0006ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.6", 2.3 kg
Asus M570DD-E4082T
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 2 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-52G3
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 7 A717-71G-549R
Autor: Stefan Hinum,  1.04.2018 (Update:  1.04.2018)