Notebookcheck

Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG (Aspire VN7-572G Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
2.4 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 73% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 69%, Leistung: 62%, Ausstattung: 98%, Bildschirm: 89% Mobilität: 45%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG

73% Ausstattungsstarkes Gaming-Notebook mit TOP-Display
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Notebook Acer Aspire V15 Nitro BE überzeugt im Test vor allem dank des Grafikchips GeForce 945M. Aber auch Ausstattung und Display sind sehr gut. Während Ergonomie und Leistung noch überdurchschnittlich sind, leidet die Mobilität indes etwas unter dem hohen Gewicht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.06.2016
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 69% Leistung: 62% Ausstattung: 98% Bildschirm: 89% Mobilität: 45%

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG ist in vielen Konfigurationen verfügbar, um fast jedes Marktsegment bedienen zu können. Verglichen mit dem Vorjahresmodell wurde das Design aktualisiert. Es weist eine schöne mattschwarze Oberfläche mit einem fast unsichtbarem Muster auf. Der Bildschirmdeckel ist einfach gestaltet und trägt das Acer-Logo an der linken Seite. Der Laptop bietet eine Chiclet-Tastatur mit Hintergrundlicht und das Scharnier, das den Bildschirm in Position hält, ist robust. Beim Bildschirm des Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG handelt es sich um ein 15,6 Zoll großes IPS-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Farben werden schön dargestellt und die Helligkeitsstufen sind beeindruckend.

Das Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG ist mit einem Intel Core i5-6200U Prozessor mit einer Taktrate von 2,3 GHz, 8 GB DDR4 RAM, einer Nvidia GeForce 945 GPU mit 2 GB eigenständigem VRAM und einer 1 TB HDD ausgestattet. Sein leistungsfähiges Kühlsystem sorgt auch bei anspruchsvoller Verwendung für gute Temperaturen. Weitere Merkmale sind ein HDMI-Ausgang, 3 USB-Ports, ein Thunderbolt-Port and eine Webcam. Das Windows-10-System wiegt zirka 3 kg und wird mit einem 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku mit einer Nennkapazität von 4870 mAh ausgeliefert. Abhängig von der Variante kann das Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG wahlweise ein preisgünstiges Paket oder ein leistungsstarkes Werkzeug sein.

NVIDIA GeForce 945M: Schnelle Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM107. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6200U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.4 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
73%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire V17 Nitro VN7-792G-70GT
GeForce 945M, Core i7 6700HQ, 17.3", 3 kg
Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-792G-70G
GeForce 945M, Core i7 6700HQ, 17.3", 3 kg
Acer Aspire V Nitro VN7-792G-785Q
GeForce 945M, Core i7 6700HQ, 17.3", 3.1 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire 5 A515-52G-78V3
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-56SU
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-71NF
GeForce MX130, Core i7 8565U, 14", 1.35 kg
Acer ConceptD 5
Vega M GL / 870, Core i7 8750H, 15.6", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-54DA
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-73ML
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-51GB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A517-51-508X
GeForce MX150, Core i5 8250U, 17.3", 3 kg
Acer Swift 3 SF314-56G
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-58S9
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-71LD
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R5GT
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 2500U, 15.6", 2.4 kg
Acer TravelMate X3410-MG-50LB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R6V0
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-5228
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-53PU
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 3-SF314-54G
GeForce MX150, Core i5 8250U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-55G
GeForce MX150, Core i3 8145U, 14", 0 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-31-561Q
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-42-R6V0
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.23 kg
Acer Swift 5 SF514 15.6 inch
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 15.6", 1 kg
Acer Swift 3 SF314-52-74JS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-8376
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.817 kg
Acer Aspire 5 A515-51G-8907
GeForce MX130, Core i7 8550U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire A615-51G-59EA
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V Nitro VN7-572G-54YG
Autor: Stefan Hinum,  7.07.2016 (Update:  7.07.2016)