Notebookcheck

Acer C710-2055

Ausstattung / Datenblatt

Acer C710-2055
Acer C710-2055 (Chromebook C7 Serie)
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.4 kg
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)

Testberichte für das Acer C710-2055

Geschäftlich unterwegs
Quelle: c't - 11/13 Deutsch
Laufzeit: „gut“; Rechenleistung Büro: „zufriedenstellend“; Rechenleistung 3D-Spiele: „sehr schlecht“; Display: „schlecht“; Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2013

Ausländische Testberichte

80% Acer C7 Chromebook (C710-2055)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Though it doesn't have the same claim on affordability that the previous $200 C7 Chromebook had, the Acer C7 Chromebook (C710-2055) is still less expensive than almost any Windows laptop, and now offers better performance and battery life. With twice the RAM and a larger battery, the Chromebook (C710-2055) offers improvements in both overall performance and battery life, making it an all-around better option than the previous C7 Chromebook. Among the inexpensive Chromebooks we've reviewed, it's the one to beat, offering better performance, a solid feature set, and a healthy mix of local and cloud storage, and is our Editors' Choice for Chromebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Acer C7 Chromebook (C710-2055) review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The Acer C7 Chromebook (C710-2055) is the best inexpensive Chromebook currently on the market. Though it still has a couple of faults, the new version of the Acer C7 Chromebook is faster, longer lasting, and better all around. All this and its very low price tag makes it the best inexpensive Chromebook on the market.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Acer C710-2055 Chromebook Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
For shoppers looking to get online for a reasonable price, the $279 Acer C710 Chromebook is a solid choice. You get much longer battery life than the previous C7 along with a faster processor and more onboard storage than the $249 Samsung Chromebook Series 3 (320GB vs. 16GB). We also like the Acer's brighter display, even though it's glossy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.04.2013
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
847: Auf Sandy Brige Architektur basierender Stromspar-Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 1.1 GHz) mit integrierter HD Graphics Grafikkarte (350-800) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.4 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
76.67%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Asus Eee PC F201E-KX064H
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Asus X201E-KX004DU
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus VivoBook S200E-C157H
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 987
Asus VivoBook X202E-BH91T-CB
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 987

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion 14-c010us
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 847, 14", 1.72 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 7 SF714-52T-76MR
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 0.89 kg
Acer Chromebook R13 CB5-312T-K7SP
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173C, 13.3", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF313-51-873X
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.22 kg
Acer TravelMate B1 TMB118-M-P385
UHD Graphics 605, Gemini Lake N5000, 11.6", 1.5 kg
Acer Chromebook 13 CB713-1W-56VY
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.5", 1.58 kg
Acer Chromebook 13 CB713-1W-50YY
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.5", 1.58 kg
Acer Swift 3 SF313-51-59SZ
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 1.313 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-70UX
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 0.999 kg
Acer Chromebook 13 CB713-1W-57G8
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.5", 1.58 kg
Acer Swift 3 SF314-55-31N8
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 1 SF113-31-C5CE
HD Graphics 500, Celeron N3350, 13.3", 1.3 kg
Acer Chromebook 11 CB311-8H-C5DV
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.09 kg
Acer Swift 1 SF114-32-P8GG
UHD Graphics 605, Gemini Lake N5000, 14", 1.4 kg
Acer Chromebook 11 CB311-8HT
HD Graphics 500, Celeron N3450, 11.6", 1.1 kg
Acer Swift 1 SF113-31-P72F
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.3 kg
Acer Swift 7 SF714-51T
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.179 kg
Acer Swift 1 SF113-31-P56D
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.4 kg
Acer Aspire V3-372-54F5
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.55 kg
Acer Aspire V13 V3-372-54F5
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.6 kg
Acer Swift 1 SF113-31-P3P0
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.3 kg
Acer Chromebook 13 CB5-311-T28J
GeForce ULP K1 (Tegra K1 Kepler GPU), Tegra K1, 13.3", 1.5 kg
Acer Swift 1 SF113-31-P5CK
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.4 kg
Acer Swift 1 SF113-31-P63H
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.4 kg
Acer Swift 5 SF514-52T-59HY
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 0.97 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer C710-2055
Autor: Stefan Hinum, 30.04.2013 (Update: 30.04.2013)