Notebookcheck Logo

Acer Swift 3 SF314-43-R8BP

Ausstattung / Datenblatt

Acer Swift 3 SF314-43-R8BP
Acer Swift 3 SF314-43-R8BP (Swift 3 SF314 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 5500U 6 x 2.1 - 4 GHz, 48 W PL2 / Short Burst, 37 W PL1 / Sustained, Lucienne-U (Zen 2)
Grafikkarte
AMD Radeon RX Vega 7 - 512 MB VRAM, Kerntakt: 1800 MHz, Speichertakt: 2133 MHz, LPDDR4, Adrenalin 20.40.44
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR4 Dual Channel, onboard, no upgrade
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, Chi Mei N140HCA EAC CMN, IPS, spiegelnd: nein, 60 Hz
Mainboard
AMD Promontory/Bixby FCH
Massenspeicher
Kingston OM8PDP3512B-AI1, 512 GB 
, M.2 80, 3.5 GB Windriver partition, 372 GB verfügbar
Soundkarte
AMD Raven/Renoir/Van Gogh/Cezanne/Rembrandt/Raphael - HD Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm Combo, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
MediaTek MT7921 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.5 x 323.4 x 218.9
Akku
48 Wh, 3220 mAh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Linux
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.319 kg, Netzteil: 313 g
Preis
750 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 85% Mobilität: 86%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 95%

Testberichte für das Acer Swift 3 SF314-43-R8BP

86% Acer Swift 3 SF314 im Test: Kein Höhenflug für den AMD-Laptop | Notebookcheck
AMD bestückte Subnotebooks sind heute oftmals leistungsstärker als die Intel-Varianten. Wir werfen einen Blick auf ein Swift 3 von Acer, genauer gesagt auf das aktuelle Einsteigermodell mit Ryzen 5 5500U und integrierter Grafikkarte. Der Prozessor scheint eine gute Wahl, überzeugt er auch in der Praxis?
90% Acer Swift 3 (2021) Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Acer Swift 3 is a brilliant mid-range laptop that performs well for the price. It has a well-built design, features a beefy Ryzen 5500U processor and a rather quick 1TB SSD underneath that should make day-to-day working a breeze. Just watch out for the patchy keyboard backlight and uninspiring looks in comparison to the competition.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.03.2022
Bewertung: Gesamt: 90%
87% Acer Swift 3 AMD, análisis: no cometer errores y tener Ryzen de tu lado asegura el éxito
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.03.2022
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 85% Bildschirm: 85% Mobilität: 95% Gehäuse: 90% Ergonomie: 78%
Review Acer Swift 3 Ryzen 5000 (SF314-43): Kencang dgn AMD Ryzen 5000
Quelle: Jagat Review ID→DE
Positive: Slim size; light weight; high performance; nice display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.01.2022

Kommentar

AMD Vega 7: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 7 CUs (= 448 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1600 MHz.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 5500U: Mobile APU mit sechs Zen 2 basierten Kernen welche mit 2,1bis 4 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 7 CUs und maximal 1800 MHz. Im Vergleich zum schnelleren R5 5600U, basiert der Prozessor noch auf die alte Zen 2 und nicht Zen 3 und bietet weniger L3-Cache und um 100 MHz geringere Taktraten.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

In diesem Display-Größenbereich gibt es kaum noch Tablets. Für Subnotebooks ist es dagegen das Standardformat.

Der Vorteil von Subnotebooks liegt darin, dass das ganze Notebook klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das kleinere Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten anstrengender für die Augen ist. Hohe Auflösungen finden sich eher bei den Standard-Laptops.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.319 kg:

Subnotebooks, Convertibles und ein paar Tablets finden sich in diesem Gewichtsbereich.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore, Fernseher und Computer-Peripheriegeräte. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

Acer Computer sind für verschiedene Zwecke geeignet, z. B. Ultrabooks für den mobilen Einsatz, Gaming-Laptops für Gamer, preisgünstige Optionen für alltägliche Aufgaben und 2-in-1-Convertible-Laptops für Vielseitigkeit. Das Produktportfolio von Acer umfasst auch Tablets, die tragbare Computer- und Multimediafunktionen bieten.


87.67%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich gute Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass etwa ein Fünftel aller getesteten Modelle eine bessere Beurteilung erhalten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion Aero 13-be1001AU
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U, 13.30", 0.996 kg
Lenovo ThinkPad L13 G3-21B90029GE
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 PRO 5675U, 13.30", 1.25 kg
LG UltraPC 13U70Q, R5 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 13.00", 0.98 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Chromebook 311 C733-C6M8
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.00", 1.26 kg
Acer Swift 3 SF314-71-56U3
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-P i5-12500H, 14.00", 1.364 kg
Acer Travelmate B3 TMB311-31-C369
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4120, 11.60", 1.4 kg
Acer Chromebook 311 C722-K56B
Mali-G72 MP3, Mediatek MT8 MT8183, 11.60", 1.17 kg
Acer Swift 3 SF314-511-54ZK
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.214 kg
Acer TravelMate B3 TMB311-31-C1VR
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4120, 11.60", 1.4 kg
Acer ConceptD 3 Ezel CC315-73G-74TT
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.2 kg

Laptops des selben Herstellers

Acer Nitro 17 AN17-51
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-H i5-13500H, 17.30", 3 kg
Acer Nitro V 15 ANV15-51, RTX 3050
GeForce RTX 3050 6GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i5-13420H, 15.60", 2.1 kg
Acer Nitro V 15 ANV15-51, i7-13620H
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-H i7-13620H, 15.60", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A515-57-53QH
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 1.76 kg
Acer Nitro 17 AN17-41-R182
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 17.30", 3 kg
Acer Nitro 17 AN17-41
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 17.30", 3 kg
Acer Nitro V 15 ANV15-51
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-H i5-13420H, 15.60", 2.1 kg
Acer Chromebook Plus 514 CB514-3H
Radeon 610M, Mendocino (Zen 2, Ryzen 7020) R3 7320C, 14.00", 1.45 kg
Acer Predator Helios 3D 15 SpatialLabs Edition
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13900HX, 15.60", 2.99 kg
Acer Aspire 5 A515-58GM, i7-1355U
GeForce RTX 2050 Mobile, Raptor Lake-U i7-1355U, 15.60", 1.78 kg
Acer Aspire 5 A514-55
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 14.00", 1.7 kg
Acer Aspire 7 A715-76G, i5-12450H RTX 2050
GeForce RTX 2050 Mobile, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A515-58GM
GeForce RTX 2050 Mobile, Raptor Lake-H i5-13420H, 15.60", 1.7 kg
Acer Nitro 5 AN515-58-54UH
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 2.5 kg
Acer Aspire 3 Spin 14 A3SP14-31PT
UHD Graphics Xe 32EUs (Tiger Lake-H), Alder Lake-N i3-N305, 14.00", 1.54 kg
Acer Aspire 5 A514-56M
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.7 kg
Acer Nitro 5 AN517-55
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12500H, 17.30", 3 kg
Acer Chromebook Spin 314 CP314-1H
UHD Graphics (Jasper Lake 32 EU), Jasper Lake Pentium N6000, 14.00", 1.55 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Swift 3 SF314-43-R8BP
Autor: Stefan Hinum, 23.02.2022 (Update: 23.02.2022)