Notebookcheck Logo

Huawei MateBook 14 2021 AMD

Ausstattung / Datenblatt

Huawei MateBook 14 2021 AMD
Huawei MateBook 14 2021 AMD
Prozessor
AMD Ryzen 5 5500U 6 x 2.1 - 4 GHz, 46 W PL2 / Short Burst, 37 W PL1 / Sustained, Lucienne U (Zen 2)
Grafikkarte
AMD Radeon RX Vega 7, Speichertakt: 1600 MHz
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200, Dual-Channel, onboard
Bildschirm
14.00 Zoll 3:2, 2160 x 1440 Pixel 185 PPI, TV140WTM-NH0, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Mainboard
AMD Promontory/Bixby FCH
Massenspeicher
Phison PS5013 311CD0512GB, 512 GB 
Soundkarte
AMD Raven/Renoir/VanGogh/Cezanne - Audio Processor - HD Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm, 1 Fingerprint Reader, NFC
Netzwerk
Realtek 8822CE Wireless LAN 802.11ac PCI-E NIC (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 15.9 x 307.5 x 223.8
Akku
56 Wh, 7330 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: 720p
Primary Camera: 1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 65W PSU, Huawei PC Manager, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.456 kg, Netzteil: 200 g
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86.9% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 88% Mobilität: 77%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 92%

Testberichte für das Huawei MateBook 14 2021 AMD

86.9% Huawei MateBook 14 2021 AMD Laptop im Test - Subnotebook mit CPU-Downgrade | Notebookcheck
Huawei bietet das MateBook 14 jetzt auch mit einem Ryzen-5000-Prozessor von AMD an, der aber nur noch 6 Kerne bietet. Wir haben uns das kompakte Subnotebook angesehen, ist das AMD-Modell insgesamt besser als die Variante mit dem Tiger Lake Core i7-1165G7?
Huawei Matebook 14 incelemesi: İş için en iyisi!
Quelle: Teknolojioku Türkisch TR→DE
Positive: Beautiful display; very long battery life; high mobility; fast fingerprint sensor; compact size; high security; decent hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.05.2022

Kommentar

AMD Vega 7: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 7 CUs (= 448 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1600 MHz.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 5500U: Mobile APU mit sechs Zen 2 basierten Kernen welche mit 2,1bis 4 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 7 CUs und maximal 1800 MHz. Im Vergleich zum schnelleren R5 5600U, basiert der Prozessor noch auf die alte Zen 2 und nicht Zen 3 und bietet weniger L3-Cache und um 100 MHz geringere Taktraten.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.456 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Huawei:

Huawei Technologies Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, das 1987 gegründet wurde, einen Fokus auf Telekommunikations-Hardware und 170000 Mitarbeiter hat. Im ersten Quartal 2016 hatte Huawei am Smartphone-Markt einen Marktanteil von 8.2% und war damit der drittgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Gegenüber dem Vergleichsquartal 2015 hatte Huawei seinen Marktanteil um mehr als 58% gesteigert.

2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Der Name Huawei wird für diese Produkte meist nicht gelistet.

Es gibt eine Menge Testberichte für Huawei-Handys mit leicht überdurchschnittlichen Bewertungen. (2016).


86.9%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Huawei MateBook 13 2020, Ryzen 7 3700U
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 13.00", 1.31 kg

Laptops des selben Herstellers

Huawei Nova Y70 Plus
unknown, unknown, 6.75", 0.199 kg
Huawei P50E
Adreno 642L, unknown, 6.50", 0.181 kg
Huawei MateBook 16 R5 5600H
Vega 6, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 16.00", 1.99 kg
Huawei Nova Y9a
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80, 6.63", 0.197 kg
Huawei MateBook D 15 2020, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.60", 1.53 kg
Huawei Mate Xs 2
Adreno 660, Snapdragon SD 888 4G, 7.80", 0.255 kg
Huawei MatePad 10.4 2022
Mali-G57 MP6, Kirin 820, 10.40", 0.46 kg
Huawei MateBook X Pro 2022
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7, 14.20", 1.38 kg
Huawei nova 9 SE
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.78", 0.191 kg
Huawei MateBook D 15 Ryzen 5 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.607 kg
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 12.60", 0.719 kg
Huawei Enjoy 20e
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.30", 0.185 kg
Huawei MateBook 14 AMD 2021, 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.49 kg
Huawei P50 Pocket
Adreno 660, Snapdragon SD 888 4G, 6.90", 0.19 kg
Huawei MateBook 14s i5
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-11300H, 14.20", 1.443 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Huawei MateBook 14 2021 AMD
Autor: Stefan Hinum (Update: 23.06.2022)