Notebookcheck

Acer Emachines EM Serie

Acer eMachines EM350Prozessor: Intel Atom N270, Intel Atom N450
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Bildschirm: 10.1 Zoll
Gewicht: 1.1kg, 1.4kg
Preis: 200, 250 Euro
Bewertung: 73.33% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
: - %, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - %
Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

Acer Emachines EM250-1162

Ausstattung / Datenblatt

Acer Emachines EM250-1162Notebook: Acer Emachines EM250-1162
Prozessor: Intel Atom N270
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Bildschirm: 10.1 Zoll, 10:6, 1024 x 600 Pixel
Gewicht: 1.4kg
Preis: 250 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

70% eMachines EM250 Netbook
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
The eMachines EM250 sells for Rs. 15,000. That's a good price -- actually the most ideal price-point for a netbook in our opinion. But this low price is achieved by sacrificing the cost of a licensed copy of Windows. So, you'll either have to shell out more if you want Windows or use a freely available Linux OS on it.  The EM250 is a decent netbook overall, except for the fact that you'll have to get used to the smaller keyboard. If you're going to do a lot of typing, then we'd rather recommend an HP mini 110 for around Rs. 3000 more. 
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.03.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Acer Emachine EM250 KAV60 Netbook
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
For Rs. 15,600, this netbook is surely very reasonable, no doubt about that. The CPU heavy tasks like encoding and watching HD video are not the hottest, but doesn't lag that far behind. The file system operations are swifter. Keyboard tactile feel is superb, but again the size could be a deterrent for some. Overall it’s a good looking piece too, which will do for those looking for a really cheap mini laptop that can hold its own.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.02.2010
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Acer eMachines EM350

Ausstattung / Datenblatt

Acer eMachines EM350Notebook: Acer eMachines EM350
Prozessor: Intel Atom N450
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:9, 1024 x 600 Pixel
Gewicht: 1.1kg
Preis: 200 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

80% Acer eMachines em350 Netbook
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
So essentially, the only comparison between the two is in terms of aesthetics, build quality and most importantly, price. While both are able to run office applications and casual computing such as Internet surfing, chatting, emails, seamlessly, you can't expect to run heavy applications or do too much of multi-tasking. All-in-all, we'd say that it's a simple but smart-looking netbook at a good price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Kommentar

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950: Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 945GM/C/Z/ME/ML Chipsätzen und Nachfolger des GMA 900. Kein Hardware T&L (für manche Spiele benötigt). Für Spiele kaum geeignet.Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150: Integrierte (shared memory) Grafikkarte welche im Prozessor Intel Atom N4xx integriert ist. Basiert laut Intel auf einen "optimierten" X3100 Kern, ist jedoch nur minimal schneller als der alte GMA 950. Daher für HD Videos und 3D Spiele nicht geeignet.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.

N270: Stromsparende und billige CPU mit schwacher Leistung und geringem Stromverbrauch. Durch die in-order Ausführung der Befehle langsamer als gleichgetaktete Pentium M / Core Solo / Celeron M.N450: Intel Atom CPU für Netbooks mit integriertem DDR2 Speichercontroller und GMA 3150 Grafik. Die Leistung ist nur etwas besser eine Kombination aus N270 / GMA950, jedoch ist der gesamte Stromverbrauch deutlich besser. Die Leistung ist daher immer nur vergleichbar mit einem alten 1.2 GHz Pentium 3M.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.1 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

1.4 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


73.33%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Acer Aspire One Happy-2DQgrgr
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One Happy-2DQUU
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D255-2331
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D260-2380
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D255-1203
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D260-2207
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D260-2Bs
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer D260
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One 532h-2Ds
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One 532h-2326
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One 532h-2Db
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150

Geräte anderer Hersteller

Packard Bell dot SE 110UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N145-JP01CA
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N230-JA51B
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1001PQ
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
MSI Wind U160-412US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N145-JP02DE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
HP Mini 210-2010sw
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Toshiba NB250-108
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N150-HAV1US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Wortmann Terra Mobile 1020GO
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Hercules eCAFÉ EC-1010W
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N230-JA01NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
MSI Wind U160-299
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
MSI Wind U160-023EU
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N220-JP01NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
HP Mini 110-3010sf
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N220 Plus
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N210 Plus
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Emachines EM Serie
Autor: Stefan Hinum, 25.08.2010 (Update:  9.07.2012)