Notebookcheck

Aldi: Akoya-Notebooks und PlayStation 4 GT Sport LE ab nächster Woche

Aldi hat demnächst neue Elektronikartikel wie das Akoya E2228T im Angebot
Aldi hat demnächst neue Elektronikartikel wie das Akoya E2228T im Angebot
Der Discounter Aldi kündigt neue Technik-Angebote an, darunter befinden sich zwei Notebooks, ein Tablet, ein Smartphone und sogar die Sony PlayStation 4 in der Gran Turismo Sport LE für unter 300 Euro. Die Produkte werden ab dem 26. beziehungsweise 28. Oktober verfügbar sein.

Aldi schnürt üppiges Technik-Paket 

Bei Aldi sollen Sparfüchse ab Donnerstag, dem 26. Oktober, auf ihre Kosten kommen. Denn ab diesem Zeitpunkt nehmen die Süd-Filialen der Supermarktkette das Notebook Medion Akoya E6436, das Tablet LifeTab P10602 und das Smartphone Huawei Y7 ins Sortiment auf. Doch macht man hier tatsächlich ein Schnäppchen? 

Ein wirkliches Schnäppchen ist das unserer Meinung nach nicht, da man zu diesem Preis bei manchen Händlern sogar schon ein besser ausgestattetes Lenovo 320-15IKBN (6 GB RAM) bekommt. Das 2016er-Modell Lenovo 310-15IKB schlägt im Preisvergleich im Schnitt mit 579 Euro (12 GB RAM) zu Buche und bietet ebenfalls bessere Hardware. 

Das Medion Akoya E6436

Im Preisvergleich konnten wir das Notebook des deutschen Elektronikkonzerns aktuell nicht vorfinden. Aldi Süd veranschlagt 599 Euro für das Laptop, das über folgende Eigenschaften aufweist: 

  • Display: 15,6 Zoll IPS mit 1.920 x 1.080 Pixel
  • CPU: Intel Core i5 (nicht näher spezifiziert) 
  • RAM: 4 GB
  • SSD: 128 GB
  • HDD: 1 TB
  • Webcam mit HD-Auflösung
  • Konnektivität: WLAN / Bluetooth 4.1
  • Optisches Laufwerk: DVD-Brenner
  • OS: Windows 10
  • Gewicht: 2,3 Kg 
  • Garantiezeit: 3 Jahre

Das Medion LifeTab P10602

Ein LTE-fähiges Tablet im 10-Zoll-Formfaktor mit einem Full-HD-Bildschirm für 199 Euro klingt zunächst fair. Auch im Preisvergleich konnten wir bei einer ersten Überprüfung kein adäquates Konkurrenzprodukt vorfinden – insbesondere mit Android 7.0 als Betriebssystem. Folgende Ausstattung bietet das Medion-Tablet:

  • Display: 10 Zoll IPS mit 1.920 x 1.080 Pixel
  • CPU: Qualcomm Snapdragon 430 (Octa-Core)
  • RAM: 2 GB
  • Flash: 32 GB (erweiterbar per microSD)
  • Konnektivität: WLAN-ac / Bluetooth 4.0 / LTE Cat. 4 (bis zu 150 Mbit/s)
  • Kameras: 5 Megapixel hinten, 2 Megapixel vorne
  • Akku: 7.000 mAh
  • OS: Android 7.0 Nougat

Wie bei einem Endgerät mit Mobilfunk gewohnt, legt Aldi auch bei diesem Produkt sein Starter-Set Aldi Talk mit 10 Euro Guthaben bei. Selbstredend lässt sich das Tablet aber auch mit jeder anderen SIM-Karte betreiben.

Das Huawei Y7

Sparfüchse kommen bei diesem Smartphone leider beim Discounter nicht auf ihre Kosten. 179 Euro möchte Aldi für das Huawei Y7 haben, obwohl das Mobilgerät bei diversen Händlern schon ab 164 Euro über die Ladentheke huscht. Da hilft auch das beigelegte Aldi Talk Starter-Set mit seinem 10-Euro-Guthaben nicht mehr viel. Eine Kaufempfehlung können wir für dieses Angebot also nicht aussprechen. Das Mobilgerät bietet unter anderem ein 5,5 Zoll großes HD-Display, ein Snapdragon-435-SoC, Android 7.0 Nougat, 2 GB RAM und 16 GB Flash. 

Aldi-Angebote ab dem 28. Oktober 

Zwei Tage später als bei den Süd-Standorten finden auch bei Aldi Nord das Medion Akoya E6436 und das Huawei Y7 den Weg ins Sortiment. Des Weiteren gibt es ab dem 28. Oktober bei den Nord-Filialen ebenfalls ein Notebook zu ergattern, dabei handelt es sich um das Akoya E2228T. Hierbei handelt es sich um ein Convertible mit drehbarem Bildschirm und folgender Ausstattung: 

  • Display: 11,6 Zoll IPS mit 1.920 x 1.080 Pixel
  • CPU: Intel Atom x5-Z8350
  • RAM: 4 GB
  • Flash: 64 GB
  • Webcam mit HD-Auflösung
  • Konnektivität: WLAN / Bluetooth 4.1
  • OS: Windows 10
  • Gewicht: 1,14 Kg 
  • Garantiezeit: 3 Jahre

279 Euro will der Discounter für dieses Notebook haben, ein Preis, der gemessen an der Ausstattung legitim erscheint. 

Preiskracher: Sony PlayStation 4 Slim GT Sport LE 

Auch wenn das LifeTab P10602 und das Akoya E2228T durchaus interessant klingen – der wahre Knüller ist diesmal eine Spielkonsole. Sowohl bei Aldi Süd wie auch bei Aldi Nord wird die Sony PlayStation 4 Slim in der GT Sport Limited Edition mit 1 Terabyte Speicher ab 26. Oktober für 299 Euro erhältlich sein. Das Bundle beinhaltet folgendes: 

  • PS4 im GT-Design
  • 1x DualShock-4-Controller im GT-Design
  • Rennspiel Gran Turismo Sport
  • Diverse In-Game-Extras für Gran Turismo Sport
  • 1x Sky Supersport Monatsticket
  • 1x 10-Euro-Aldi-Gutschein

Spieler, die sich zum Gaming-Notebook / Spiele-Rechner noch eine Sony-Konsole anschaffen wollen, können durchaus einen Blick riskieren. 

Sony PS4 GT LE bei Aldi
Sony PS4 GT LE bei Aldi

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Aldi: Akoya-Notebooks und PlayStation 4 GT Sport LE ab nächster Woche
Autor: André Reinhardt, 16.10.2017 (Update: 16.10.2017)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.