Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Aldi: Vier verschiedene Notebooks ab 429 Euro im Angebot

Aldi Nord und Süd bieten wieder diverse Notebooks an. (Bild: Aldi Nord)
Aldi Nord und Süd bieten wieder diverse Notebooks an. (Bild: Aldi Nord)
Aldi bietet in der kommenden Woche wieder eine Reihe von Notebooks an. Erhältlich sind unter anderem Business- und Gaming-Modelle. Los geht es bereits ab 429 Euro.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Aldi hat in Kürze wieder eine Reihe von Notebooks im Angebot. Ab dem 29. April bieten Aldi Nord und Aldi Süd insgesamt vier verschiedene Modelle an, die es teils bei beiden Discountern, teils nur bei einer der Ketten gibt. Erhältlich sind die Geräte teils auch in den Filialen, überwiegend aber nur online.

Medion Akoya E14304

Das günstigste Notebook unter den aktuellen Aldi-Angeboten ist das neue Medion Akoya E14304. Erhältlich ist dies sowohl online als auch in den Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd. Für 429 Euro bekommen Käufer ein schlankes und 1,54 kg schweres Business-Notebook mit AMD Ryzen 3 4300U Mobil-Prozessor samt AMD Radeon Graphics, 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher sowie einem 14 Zoll großes Full-HD-Display mit IPS-Technologie. Der Speicherplatz ist mit einer 256 GB großen SSD überschaubar dimensioniert. Zur weiteren Ausstattung zählen ein 45 Wh großer Akku für bis zu 8 Stunden Laufzeit, eine HD-Webcam, Windows 10 Home (S-Modus) sowie Alexa built-in.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Bilder: Aldi Nord
Bilder: Aldi Nord

Medion Akoya S17404

Ebenfalls bei beiden Aldi-Ketten angeboten, allerdings nur online verfügbar, ist das Medion Akoya S17404 (MD63700). Preislich liegt das Gerät bei 500 Euro. Dafür verbaut Medion unter anderem einen IntelIntel Core i5-10210U Notebook Prozessor (Comet Lake) Core i5-10210U Prozessor mit Intel UHD Graphics, 8 GB DDR4 RAM sowie eine 512 GB große M.2-SSD. Ebenfalls in dem Aluminium-Gehäuse integriert sind ein 17,3 Zoll großes IPS-Display mit Full-HD-Auflösung sowie ein Kartenleser. Vorinstalliert ist Windows 10 Home.

Bilder: Aldi Nord
Bilder: Aldi Nord

Medion Erazer P15609

Nur im Online-Shop von Aldi Nord, damit aber ebenfalls deutschland weit erhältlich, ist das Medion Erazer P15609. Das Core-Gaming-Notebook kostet 799 Euro und ist mit einer IntelIntel Core i5-9300H Prozessor Core i5-9300H CPU, der GeForceNVIDIA GeForce GTX 1650 (Laptop) GPU GTX 1650 mit 4 GB GDDR5 VRAM von Nvidia und 16 GB DDR4 RAM bestückt. Dazu gibt es eine 512 GB große PCIe-SSD sowie ein 15,6 Zoll großes Full-HD-Display. Als weitere Ausstattungsmerkmale listet Aldi Nord schmale Displayrahmen (Narrow-Bezel-Design), High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern und Dolby Audio sowie eine RGB-Backlit-Keyboard in 15 einstellbaren Farben auf.

Bilder: Aldi Nord
Bilder: Aldi Nord
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Medion MD63690

Im Online-Shop von Aldi Süd wird hingegen das 15,6 Zoll große Medion MD63690 zum Preis von 549 Euro offeriert. Zu dessen Spezifikationen zählen unter anderem der Intel Core i5-1035G4 mit Intel Iris Plus Graphics, 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher sowie eine 256 GB große M.2-SSD.

Bilder: Aldi Süd
Bilder: Aldi Süd

Quelle(n)

Aldi Nord / Aldi Süd

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 957 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Aldi: Vier verschiedene Notebooks ab 429 Euro im Angebot
Autor: Marcus Schwarten, 19.04.2021 (Update: 19.04.2021)