Notebookcheck

Amazon: FreeTime kommt auf Android

Amazon: FreeTime kommt auf Android
Amazon: FreeTime kommt auf Android
Amazon offeriert die FreeTime-App ab sofort nicht nur für die hauseigenen Geräte und bietet allen Android-Nutzern somit einfachen Zugang zu kindgerechten Content.

Die bisher lediglich für Amazon Geräte erhältliche FreeTime-App soll Kindern die gefahrlose und kontrollierte Nutzung eines Tablets, Smartphones oder TVs ermöglichen. Eltern können etwa erlaubte Apps, Bücher und Videos festlegen und Kinder auf von Amazon freigegebenen Internetseiten surfen und geeignete YouTube-Videos ansehen.

Darüberhinaus kann der zeitliche Umfang der Nutzung eingeschränkt und bestimmte Zeiträume ganz ausgenommen werden - etwa während den Nachtstunden oder der Schulzeit. Im Rahmen eines Abos können Eltern auch Zugriff auf bekannte Bücher und Videos erhalten. 

Das erst im März veröffentlichte Parent-Dashboard ermöglicht auch die nachträgliche Überwachung des Konsumsverhaltens der Sprösslinge. Amazon FreeTime ist ab sofort im App-Store verfügbar. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Amazon: FreeTime kommt auf Android
Autor: Silvio Werner,  3.05.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.