Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon Smart Air Quality Monitor: Neuer Raumluftsensor mit Alexa-Integration überwacht die Luftqualität

Amazon stellt seinen neuen Smart Air Quality Monitor vor. (Bild: Amazon)
Amazon stellt seinen neuen Smart Air Quality Monitor vor. (Bild: Amazon)
Amazon hat heute mit dem Smart Air Quality Monitor ein neues Produkt für sein Alexa-Ökosystem vorgestellt. Der Sensor misst die Luftqualität in einem Raum und teilt diese via Alexa mit.
Marcus Schwarten,

Amazon hat heute ein neues Produkt vorgestellt. Der Smart Air Quality Monitor misst die Luftqualität in einem Raum, um über mögliche Luftschadstoffe zu informieren. Denn diese kommen bekanntermaßen in Innenräumen deutlich häufiger vor als an der frischen Luft.

Der Smart Air Quality Monitor misst fünf verschiedene Faktoren, um Kunden dabei zu helfen, die Luftqualität im Inneren eines Gebäudes im Blick zu behalten und bei Bedarf durch Lüften oder Luftreiniger zu verbessern. Im Einzelnen überwacht das Gerät Feinstaub (PM), flüchtige organische Verbindungen (VOCs), Kohlenmonoxid (CO), Luftfeuchtigkeit sowie Temperatur.

Erkennt das Gerät eine Veränderung der Luftqualität, können sich Nutzer entweder per Benachrichtung via Alexa App oder eine Ankündigung auf einem Echo-Gerät informieren lassen. Alternativ können auch alle kompatiblen Alexa-fähigen Geräte nach der Luftqualität in dem mit einem Smart Air Quality Monitor ausgestatteten Raum gefragt werden. Zudem dürfte es auch mit der entsprechenden Geräteausstattung möglich sein, einen Alexa-kompatiblen Luftreiniger automatisch einzuschalten, wenn kritische Werte gemessen werden.

Über ein Echo Show, die neben anderen Amazon-Geräten aktuell im Angebot sind, oder die Alexa-App können Nutzer zudem detaillierte Informationen zum Luftqualitätswert sowie zur Luftqualität im zeitlichen Verlauf abrufen. Zudem liefert Alexa über diese Wege einfache Tipps zur Verbesserung der Raumluft. Leider nicht vorhanden ist ein kleines Display am Gerät, um auf einen Blick die aktuellen Luftwerte einzusehen. Dies bietet z. B. der HomeKit-Sensor Eve Room (ca. 90 Euro bei Amazon).

Der neue Smart Air Quality Monitor startet am 8. Dezember bei Amazon in den Verkauf. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt knapp 80 Euro.

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Quelle(n)

Amazon

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1900 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Amazon Smart Air Quality Monitor: Neuer Raumluftsensor mit Alexa-Integration überwacht die Luftqualität
Autor: Marcus Schwarten,  3.11.2021 (Update:  3.11.2021)