Notebookcheck

Amazon: Verbesserter Kindle Paperwhite, Kindle für 50 Euro

Amazon.com hat seinen E-Book-Reader Kindle Paperwhite verbessert. Der neue Kindle Paperwhite verfügt jetzt über ein noch schärferes Display, eine überarbeitete integrierte Beleuchtung und einen schnelleren Prozessor. Den Kindle gibt es aktuell für 50 Euro.

Amazon.com hat seinen Bestseller bei den E-Book-Readern, den Kindle Paperwhite überarbeitet. Der neue Kindle Paperwhite kommt mit einem noch schärferen und helleren 6-Zoll-Paperwhite-Display sowie einem schnelleren Prozessor daher. Zudem erhält der E-Reader neue Funktionen wie Kindle PageFlip, Smart-Lookup und den Vokabeltrainer.

Der neue Kindle Paperwhite kostet 129 Euro. Amazons Kindle Paperwhite kann ab sofort auf www.amazon.de vorbestellt werden und wird ab dem 9. Oktober versandt. Für das Topmodell Kindle Paperwhite mit 3G/UMTS-Modem für mobiles Internet will Amazon 189 Euro haben. Auch der Kindle Paperwhite 3G kann schon vorbestellt werden und wird ab dem 6. November ausgeliefert. Wie Amazon.de mitteilte, gibt es den E-Book-Reader Kindle für begrenzte Zeit für rund 50 Euro.

Mit der neuen Kindle PageFlip-Funktion kann der Anwender zu anderen Seiten blättern, zu einem anderen Kapitel springen und auch einen kurzen Blick auf das Ende riskieren, ohne die aktuelle Leseposition verlassen zu müssen. Der neue Vokabeltrainer sammelt Wörter, die man während des Lesens im Wörterbuch nachschlägt, in einer leicht zugänglichen Liste. Über diese können Vokabeln mithilfe von Karteikarten gelernt werden. Zudem ist zu sehen, in welchem Kontext die Wörter im Buch verwendet wurden.

Die neue Funktion Smart-Lookup kombiniert das Wörterbuch mit Wikipedia, so dass der Leser auf Definitionen und Hintergrundinformationen zugreifen kann, ohne die Seite oder Lesestelle verlassen zu müssen.

Bei den technischen Daten nennt Amazon für den Kindle Paperwhite Abmessungen von 169 x 117 x 9,1 Millimetern und ein Gewicht von 206 Gramm. Das 6-Zoll-Paperwhite-Display mit integrierter Beleuchtung (212 ppi) hat 16 Graustufen. Der interner Speicherplatz fasst 2 GByte, davon stehen rund 1,25 GByte für Nutzerinhalte zur Verfügung. Für Amazon-Inhalte gibt es kostenlos und unbegrenzt den Cloud-Speicher dazu. Die Akkulaufzeit beziffert Amazon mit bis zu 8 Wochen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-09 > Amazon: Verbesserter Kindle Paperwhite, Kindle für 50 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.09.2013 (Update:  4.09.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.