Notebookcheck Logo

Aorus 16X ASG

Ausstattung / Datenblatt

Aorus 16X ASG
Aorus 16X ASG (16X Serie)
Prozessor
Intel Core i7-14650HX 16 x 1.6 - 5.2 GHz, Raptor Lake-HX Refresh
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU - 8 GB VRAM, 140 W TDP, GDDR6
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR-5600
Bildschirm
16.00 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 189 PPI, IPS, spiegelnd: ja, 165 Hz
Massenspeicher
M.2 PCIe
Anschlüsse
3 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 27 x 356 x 254
Akku
99 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Aorus 16X ASG

Gigabyte AORUS 16X Review - The Performance Pro!
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.03.2024

Ausländische Testberichte

90% AI and gaming: review of the GIGABYTE AORUS 16X (2024) gaming laptop
Quelle: Mezha EN Englisch EN→DE
The GIGABYTE AORUS 16X is a great update to the lineup. The new design has a number of improvements that have made the laptop look much more pleasant, while reducing its size and weight. At the same time, the new model managed to add minimal performance, leaving the user with some room for independent memory upgrades. There are also a few minor flaws, but they definitely didn't reach the status of "critical". Therefore, the new AORUS 16X is still worth adding to the list of candidates for purchase when choosing the next laptop for gaming and creative work.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.03.2024
Bewertung: Gesamt: 90%

Kommentar

NVIDIA NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU: High-End-Notebookgrafikkarte basierend auf die Ada Lovelace Architektur. Bietet 8 GB GDDR6 VRAM (128 Bit) und ca 35-115W TGP (+ Dynamic Boost). Vorstellung sollte im Januar 2023 erfolgen, Verkaufsstart dann im Februar.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-14650HX: Auf der Raptor-Lake-Architektur basierender High-End Mobil-Hybrid-Prozessor mit 16 Kernen (8 Performance- und 8 Effizienzkerne) und 24 Threads. Basiert auf den Raptor-Lake-S 13700K Chip.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


16.00":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Aorus:

Aorus ist eine Marke von Gigabyte Technology, einem taiwanesischen Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Computerhardware und -zubehör spezialisiert hat. Aorus wurde 2014 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Taipeh, Taiwan. Als Logo gibt es einen Falkenkopf, da der Name Aorus vom altägyptischen Falkengott Horus abgeleitet ist. Die Marke Aorus konzentriert sich auf die Entwicklung von High-End-Gaming-Produkten wie Gaming-Laptops, Gaming-Monitoren, Gaming-Mäusen, Tastaturen und anderen Zubehörteilen. Aorus Produkte sollen das Spielerlebnis verbessern. Die Marke hat auch eine starke Präsenz in der E-Sport-Community und sponsert viele professionelle E-Sport-Teams und -Veranstaltungen.


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen darunter. Das getestete Produkt wird zwar nicht als perfekt angesehen, aber die Quellen geben eine klare Kaufempfehlung ab.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Lenovo Legion 5 16IRX9, i7-14650HX
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
Lenovo Legion 7 16IRX9
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Legion Slim 5 16AHP9
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R7 8845HS
Asus TUF Gaming A16 FA607PI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Dragon Range (Zen 4, Ryzen 7045) R9 7845HX
Dell XPS 16 9640, Ultra 7 165H RTX 4070
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 165H
HP Omen 16-xf0079ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS
Lenovo Legion Pro 5 16IRX9, i7-14700HX
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-14700HX
Lenovo Legion Slim 7 16IRH8, i9-13900H RTX 4070
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H
Acer Nitro 16 AN16-41, R9 7940HS
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R9 7940HS
Aorus 16X 2024
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX
Acer Predator Helios Neo 16 PHN16-72
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-14700HX
Acer Predator Helios Neo 16 PHN16-71, i5-13700HX RTX 4070
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-13700HX
Lenovo Legion Pro 5 16IRX9
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX
Alienware m16 R2
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H
HP Omen Transcend 16-u1095ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX
Asus ROG Zephyrus G16 2024 GU605M
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H
HP Omen 16-xf0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R9 7940HS
Acer Predator Helios 16 PH16-71-97H2
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13900HX

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus ROG Zephyrus G16 GU605MI, Ultra 9 185H
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 1.8 kg
Dell G16 7630, i9-13900HX RTX 4070
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13900HX, 2.87 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI Vector 17 HX A14VGG
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 17.30", 3 kg
HP Omen Transcend 14-fb0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 14.00", 1.63 kg
Acer Predator Helios Neo 18 PHN18-71
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 18.00", 3.4 kg
Asus ROG Zephyrus G14 2024 GA403U
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R9 8945HS, 14.00", 1.478 kg
Razer Blade 14 RZ09-0508
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R9 8945HS, 14.00", 1.869 kg
MSI Alpha 17 C7VG
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Dragon Range (Zen 4, Ryzen 7045) R9 7945HX, 17.30", 2.8 kg
Dell XPS 17 9730, i9-13900H
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 17.00", 2.44 kg
Acer Nitro 17 AN17-41
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 17.30", 3 kg
Asus ROG Zephyrus G14 GA402XI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R9 7940HS, 14.00", 1.72 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 24.03.2024)