Notebookcheck Logo

Apple plant nach wie vor einen HomePod mit Kamera und integriertem Apple TV, laut Bloomberg

Eine Kombination aus HomePod, Apple TV und FaceTime-Kamera könnte zu Apples Smart-Home-Zentrale werden. (Bild: AntonioDeRosa)
Eine Kombination aus HomePod, Apple TV und FaceTime-Kamera könnte zu Apples Smart-Home-Zentrale werden. (Bild: AntonioDeRosa)
Laut Bloomberg-Redakteur Mark Gurman arbeitet Apple nach wie vor an einem Gerät, das einen HomePod, ein Apple TV und eine FaceTime-Kamera kombiniert. Damit könnte Apple eine echte Smart-Home-Zentrale bieten, die als smarter Lautsprecher, als Set-Top-Box und als Videochat-Station dient.

Mark Gurman hat schon im vergangenen April angegeben, dass Apple an einem neuen Smart-Home-Gerät arbeitet, bei dem es sich um eine Kombination aus HomePod und Apple TV mit einigen zusätzlichen Features handelt, ähnlich wie man das beispielsweise vom Amazon Fire TV Cube (ca. 120 Euro auf Amazon) kennt.

Seitdem gab es aber kaum Gerüchte oder Leaks zu diesem Gerät. In der jüngsten Ausgabe von Bloombergs Power-On-Newsletter beteuert Mark Gurman nun, dass Apple nach wie vor an diesem Gerät arbeitet. Der Technologiegigant aus Cupertino soll zwar keinen Nachfolger des größeren HomePod entwickeln, dafür aber ein Gerät, das an den Fernseher im Wohnzimmer angeschlossen wird, und das sowohl als smarter Lautsprecher mit einer Sprachsteuerung per "Hey Siri" als auch als Apple TV dient.

Eine integrierte FaceTime-Kamera erlaubt es, direkt von der Couch aus Videochats zu führen. Nähere Informationen zum möglichen Launch-Zeitraum stehen noch aus. Die Entwicklung soll aber erst vor rund einem Jahr begonnen haben, so dass es bis zum Verkaufsstart noch länger dauern könnte. Laut dem ursprünglichen Bericht sollte Apple auch an einem High-End-Lautsprecher mit integriertem Touchscreen arbeiten, zu diesem Gerät schweigt Mark Gurman im aktuellen Newsletter aber.

Bislang ist völlig unklar, wie diese neuen Geräte aussehen könnten. Der Designer AntonioDeRosa zeigt in einem Konzept ein mögliches Design, das mit einem Display auf der Vorderseite ausgestattet ist, das anzeigen kann, welcher Song oder Film gerade wiedergegeben wird.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Apple plant nach wie vor einen HomePod mit Kamera und integriertem Apple TV, laut Bloomberg
Autor: Hannes Brecher, 18.04.2022 (Update: 18.04.2022)