Notebookcheck Logo

Leak: Die OnePlus Nord Buds starten in Kürze mit großen Treibern, Dolby Atmos und schickem Design

Die OnePlus Nord Buds setzen auf 12,4 Millimeter große Treiber mit Unterstützung für Dolby Atmos. (Bild: Mukul Scharma)
Die OnePlus Nord Buds setzen auf 12,4 Millimeter große Treiber mit Unterstützung für Dolby Atmos. (Bild: Mukul Scharma)
Mit den Nord Buds wird OnePlus in wenigen Tagen neue komplett drahtlose Ohrhörer vorstellen, die sowohl mit einem schicken Design als auch mit einem erstklassigen Klang überzeugen sollen. Auf dem geleakten Datenblatt fehlt aber ein besonders wichtiges Feature.

Die OnePlus Nord Buds werden am Donnerstag, dem 21. April gemeinsam mit dem OnePlus Ace in China offiziell vorgestellt, am 28. April folgt schließlich der Launch in Indien. Nachdem das Design bereits vor einigen Wochen durchgesickert ist liefert der bekannte Leaker @stufflistings nun auch die Spezifikationen der komplett drahtlosen Ohrhörer.

Demnach setzen die Ohrhörer auf besonders große Treiber mit einem Durchmesser von 12,4 Millimeter, die zusammen mit der Unterstützung für Dolby Atmos einen detailreichen, räumlichen Klang liefern sollen. Eine IP55-Zertifizierung verspricht Schutz gegen Schweiß und Regen, wodurch sich die Ohrhörer auch für den Einsatz beim Sport eignen.

Der Leaker spricht von einer Akkulaufzeit von 30 Stunden, diese dürfte aber nur zusammen mit der Ladehülle erzielt werden, die über einen 480 mAh Akku verfügt – die Ohrhörer selbst speichern nur 41 mAh. Geladen wird über USB-C. Die Verbindung zum Smartphone erfolgt über Bluetooth 5.2, die Latenz soll bei 94 Millisekunden liegen. Ob die Ohrhörer einen hochwertigen Bluetooth-Codec wie Qualcomm aptX Adaptive oder Sony LDAC unterstützen ist noch nicht bekannt.

Die OnePlus Nord Buds werden wahlweise in Moonlight White oder in Twilight Black erhältlich sein. In der Liste der Specs fehlt vor allem ein wichtiges Ausstattungsmerkmal, nämlich eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) samt Transparenz-Modus. Falls die OnePlus Nord Buds tatsächlich auf ANC verzichten, so dürfte es sich dabei um relativ günstige Ohrhörer handeln.

Quelle(n)

@stufflistings | OnePlus, via GSMArena

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Leak: Die OnePlus Nord Buds starten in Kürze mit großen Treibern, Dolby Atmos und schickem Design
Autor: Hannes Brecher, 18.04.2022 (Update: 18.04.2022)