Notebookcheck

Asus K50IJ Serie

Asus K50IJ-BNC5Prozessor: Intel Core 2 Duo T6500, Intel Pentium Dual Core T4200, Intel Pentium Dual Core T4300, Intel Pentium Dual Core T4500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.6kg, 2.62kg, 2.8kg
Preis: 400, 500, 550, 600 Euro
Bewertung: 76.21% - Gut
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 17 Tests)
Preis: 69%, Leistung: 62%, Ausstattung: 73%, Bildschirm: 80%
Mobilität: 76%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 76%

 

Asus K50IJ-RX05

Ausstattung / Datenblatt

Asus K50IJ-RX05Notebook: Asus K50IJ-RX05
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T4200
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 400 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Asus K50IJ-RX05
Quelle: CNet Englisch EN→DE
When you learn not to expect much from entry-level products, there is a better chance you'll be surprised by what you find. For example, when we first looked over the Asus K50IJ-RX05, we saw a fairly basic laptop powered by an older Intel dual-core processor. As long as you won't need more than what it already has, the budget-friendly Asus K50IJ-RX05 is money well spent.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.07.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80%
Recenze: Notebook ASUS K50IJ SX002C s plnohodnotnou klávesnicí a LED podsvícením displeje se hodí pro práci i zábavu
Quelle: GSM4U CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.08.2009
Bewertung: Preis: 90% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80%

 

Asus K50IJ-SX

Ausstattung / Datenblatt

Asus K50IJ-SXNotebook: Asus K50IJ-SX
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T4300
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.62kg
Preis: 600 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 78.75% - Gut

Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 10 Tests)

 

81% Test Asus K50IJ-SX Notebook | Notebookcheck
Fescher Einsteiger. Wer ein schickes Office-Notebook mit 15 Zoll sucht und keine allzu hohen Ansprüche an die Performance stellt, der bekommt mit dem Asus K50IJ auf den ersten Blick ein stylishes und günstiges Angebot. Inwieweit sich dieser erste Eindruck bestätigt, das erfahren Sie bei uns im ausführlichen Test.
81% Test Asus K50IJ-SX Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus K50IJ ist ein stylishes Einsteigernotebook, das einige schlaue Details aufweist, die es für leistungstechnisch anspruchslose Computernutzer auch eines zweiten Blickes würdig machen: Zum einen bleibt die Handballenauflage stets kühl und ermöglicht so ein angenehmes Arbeiten. Zum anderen ist das Gerät leise und auch portabel genug, um damit auch unterwegs nicht unangenehm aufzufallen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.02.2010
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 71% Bildschirm: 70% Mobilität: 81% Gehäuse: 82% Ergonomie: 80% Emissionen: 86%
81% Test Asus K50IJ-SX Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus K50IJ ist ein stylishes Einsteigernotebook, das einige schlaue Details aufweist, die es für leistungstechnisch anspruchslose Computernutzer auch eines zweiten Blickes würdig machen: Zum einen bleibt die Handballenauflage stets kühl und ermöglicht so ein angenehmes Arbeiten. Zum anderen ist das Gerät leise und auch portabel genug, um damit auch unterwegs nicht unangenehm aufzufallen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.02.2010
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 71% Bildschirm: 70% Mobilität: 81% Gehäuse: 82% Ergonomie: 80% Emissionen: 86%
74% Test: ASUS K50IJ-SX009C – Vielseitiges Low-Cost Notebook
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Beim ASUS K50IJ handelt es sich tatsächlich um ein Notebook-Schnäppchen. Für einen äußerst günstigen Kaufpreis bekommen Sie ein Gerät, das über ausreichend Power für Multimedia und ausreichend Ausdauer für unterwegs verfügt. Dass die Leistung der Grafikkarte wenig überzeugend bleibt, ist in dieser Preisklasse eher die Regel denn die Ausnahme.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.11.2009
Bewertung: Gesamt: 74% Preis: 52% Ausstattung: 75% Bildschirm: 86% Mobilität: 70% Gehäuse: 85%
74% Test: ASUS K50IJ-SX009C – Vielseitiges Low-Cost Notebook
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Beim ASUS K50IJ handelt es sich tatsächlich um ein Notebook-Schnäppchen. Für einen äußerst günstigen Kaufpreis bekommen Sie ein Gerät, das über ausreichend Power für Multimedia und ausreichend Ausdauer für unterwegs verfügt. Dass die Leistung der Grafikkarte wenig überzeugend bleibt, ist in dieser Preisklasse eher die Regel denn die Ausnahme.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.11.2009
Bewertung: Gesamt: 74% Preis: 52% Ausstattung: 75% Bildschirm: 86% Mobilität: 70% Gehäuse: 85%

Ausländische Testberichte

ASUS K50IJ Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The ASUS K50IJ is a relatively unimpressive budget notebook that offers reasonable performance for the price, but not much else. ASUS describes this laptop as a "no-frills" computer and that is probably a nicer way of saying this laptop doesn't offer much in the way of features. Compared to similarly priced 15-inch notebooks like the Dell Studio 15 or the HP Pavilion dv5 the ASUS K50IJ falls short. Yes, you get a free laptop bag and optical mouse, but the lack of ports and upgradeability are somewhat disappointing.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.08.2009
Bewertung: Leistung: 70% Bildschirm: 80%
ASUS K50IJ Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The ASUS K50IJ is a relatively unimpressive budget notebook that offers reasonable performance for the price, but not much else. ASUS describes this laptop as a "no-frills" computer and that is probably a nicer way of saying this laptop doesn't offer much in the way of features. Compared to similarly priced 15-inch notebooks like the Dell Studio 15 or the HP Pavilion dv5 the ASUS K50IJ falls short. Yes, you get a free laptop bag and optical mouse, but the lack of ports and upgradeability are somewhat disappointing.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.08.2009
Bewertung: Leistung: 70% Bildschirm: 80%
90% Asus K50IJ-SX
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.08.2009
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Asus K50IJ-SX
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.08.2009
Bewertung: Gesamt: 90%
70% MEGATEST: notebooki za 1700-3500 zł
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 12.05.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 40% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 60%
70% MEGATEST: notebooki za 1700-3500 zł
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 12.05.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 40% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 60%

 

Asus K50IJ-C1

Ausstattung / Datenblatt

Asus K50IJ-C1Notebook: Asus K50IJ-C1
Prozessor: Intel Core 2 Duo T6500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 2.8kg
Preis: 550 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 73% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

65% Große Leistung - kleiner Preis
Quelle: PC Go - 3/10 Deutsch
Preiswert und solide gebaut, doch leider hapert es ein wenig an der Leistung und der Laufzeit. Trotzdem ist das K50IJ ein durchaus attraktives Angebot.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.02.2010
Bewertung: Gesamt: 65% Preis: 80%

Ausländische Testberichte

ASUS K50IJ-C1
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Odds are that you've already committed to a lightweight laptop for next semester, say, a netbook or an Apple MacBook Pro 13-inch. What you might miss, however, is the luxury of a big screen, which, among other things, can improve the cinematic experience, enable multitasking with multiple windows, and keep scrolling down to a minimum. The ASUS K50IJ-C1 ($680 street) is a desktop replacement laptop that gives you a relatively big 15.6-inch screen and basic laptop features. The ASUS K50IJ-C1 is as cheap as a desktop replacement laptop will get without sacrificing too many features or too much performance.
70
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.09.2009
81% Asus K50IJ-C1
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Long known for its high quality, but not always for its low prices, Asus is flexing its competitive muscle in the budget-laptop arena with its K50IJ-C1 mainstream notebook. Asus calls its K50IJ series its “most aggressively priced” laptops. The K50IJ-C1, starting at $699, is indeed that. For a midsize laptop with a 15.6-inch screen, the K50IJ-C1 offers above-average performance and Asus’s winning aesthetics. With above-average performance at a competitive price, this laptop is a serious contender among budget notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.08.2009
Bewertung: Gesamt: 81%

 

Asus K50IJ-BBZ5

Ausstattung / Datenblatt

Asus K50IJ-BBZ5Notebook: Asus K50IJ-BBZ5
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T4500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 500 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Asus K50IJ-BBZ5
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Asus K501J-BBZ5 is just about the lowest priced dual-core laptop you can find. At $529, it costs $180 more than single-core laptops such as the Compaq CQ62-215DX and the Toshiba Satellite C665-S5049. The Asus K501J-BBZ5 is a well-built, good-looking budget laptop with enough power for most home users; however, many would-be buyers will bemoan its lack of an HDMI port.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.07.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Mobilität: 60%

 

Asus K50IJ-BNC5

Ausstattung / Datenblatt

Asus K50IJ-BNC5Notebook: Asus K50IJ-BNC5
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T4500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 500 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Asus K50IJ-BNC5
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Asus K501J-BCN5 is a member of Best Buy's Next Class program, which elicits feedback from college students about the features they want to see in a laptop. The Asus K501J-BCN5 serves up long battery life, a backlit keyboard, and a year of AV protection. Unfortunately, these Next Class features add a considerable sum to the price; we like a cheaper yet similarly configured Asus K501J model better.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.07.2010
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 40% Ausstattung: 60% Mobilität: 80%

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M: Im GL40 oder GS40 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Technisch eine geringer getaktete GMA 4500MHD (400 MHz versus 533) und durch den geringeren Takt auch kein BlueRay Logo Support.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium Dual Core: Abgespeckter Core Duo mit nur 1MB L2 Cache

T4200:

Der Intel Pentium T4200 ist ein Dual-Core Einstiegs Prozessor von Intel mit jediglich 1 MB Level 2 Cache und ohne Virtualisierungsfunktionen. Dem T4200 fehlen im Vergleich zur Core 2 Duo Linie auch einige Stromsparfunktionen.

T4300: Der Intel Pentium T4300 ist ein Dual-Core Einstiegs-Mittelklasse Prozessor von Intel mit jediglich 1 MB Level 2 Cache und ohne Virtualisierungsfunktionen. Dem T4300 fehlen im Vergleich zur Core 2 Duo Linie auch einige Stromsparfunktionen.

T4500: Der Intel Pentium T4500 ist ein Dual-Core Einstiegs-Mittelklasse Prozessor von Intel mit lediglich 1 MB Level 2 Cache und ohne Virtualisierungsfunktionen. Dem T4400 fehlen im Vergleich zur Core 2 Duo Linie auch einige Stromsparfunktionen.

Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.

T6500:

Einstiegsprozessor basierend auf den Penryn Kern. Baugleich mit dem C2D T6570 jedoch ohne Virtualisierungsfunktionen VT-x.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.6 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.8 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


76.21%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HP Compaq Presario CQ56-111SA
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Samsung RV510-A08UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Toshiba Satellite C650-15X
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Toshiba Satellite C655-S5068
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
HP G62-225DX
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Toshiba Satellite C650-16N
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite C660-15z
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 925
Samsung R540-JA0BUK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium P6100
Schenker Xesia E500-2EC
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3500
Samsung RV510-A04UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3500
HP 620-WS843EA
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
Zoostorm 3389-9209
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo T6400
HP Compaq Presario CQ56-100
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3500
Lenovo G550-2958
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core i3 370M
Dell Inspiron N5030
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo T6600
Samsung R530-JA09
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3100
Lenovo B550
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4400
Asus K50C-SX009V
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
Acer Aspire 5334-902G25MN
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
Toshiba Satellite C650-144
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
Toshiba Satellite C655-S5049
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
Toshiba Satellite L300-2C7
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4300
Samsung R530-JA03UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo T6600
Samsung R530-JA03
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo T6600
HP G61-410SA
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3100
Toshiba Satellite Pro L450-13R
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
HP Compaq Presario CQ61-402sa
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad L410
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo P8700, 14", 2.3 kg
Samsung RV408-A01
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3500, 14", 2.3 kg
Preisvergleich
Asus K50IJ-BNC5
Asus K50IJ-BNC5
Asus K50IJ-BBZ5
Asus K50IJ-BBZ5
Asus K50IJ-BBZ5
Asus K50IJ-C1
Asus K50IJ-C1
Asus K50IJ-C1
Asus K50IJ-SX
Asus K50IJ-SX
Asus K50IJ-SX
Asus K50IJ-RX05
Asus K50IJ-RX05
Asus K50IJ-RX05
Asus K50IJ-RX05
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus K50IJ Serie
Autor: Stefan Hinum,  6.09.2009 (Update:  9.07.2012)