Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus N53SM-DS71

Ausstattung / Datenblatt

Asus N53SM-DS71
Asus N53SM-DS71 (N53 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-2670QM 4 x 2.2 - 3.1 GHz (Intel Core i7)
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.9 kg
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus N53SM-DS71

70% Asus N53SM-DS71
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Our expectations for a near-$1,000 laptop have risen. The Asus N53SM-DS71 isn't lavish with features such as WiDi, and it's a little portly compared to some competitors—particularly our desktop replacement Editors' Choice Samsung Series 7 (NP700Z5A-S03), which packs everything from a high-res screen to a backlit keyboard and hybrid hard drive into an elegantly slim, MacBook Pro-style chassis. But it offers powerful performance, along with an above-average keyboard and sound. If you're looking for a productivity and video editing solution, it deserves a look.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.02.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 630M: Entweder umbenannte GeForce GT 540M / 550M Grafikkarte oder 28nm GF117 basierend.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2670QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2.2-3.1 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.9 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo IdeaPad P580-59370041
GeForce GT 630M, Core i5 3230M
Acer TravelMate P453-MG-33114G50Mikk
GeForce GT 630M, Core i3 3110M
Lenovo ThinkPad Edge E530-N4F27GE
GeForce GT 630M, Core i3 3110M
Dell Inspiron 15z Premium
GeForce GT 630M, Core i5 3317U
Lenovo IdeaPad G580AH-4984
GeForce GT 630M, Core i3 3110M
Samsung 550P5C-T01US
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Samsung 550P5C-T01RS
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Dell XPS 15-9375sLV
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Toshiba Satellite P855-30F
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Toshiba Satellite P855-32G
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Dell XPS 15-n00x1507
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Asus N56VM-S3113V
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Acer Aspire V3-571G-6641
GeForce GT 630M, Core i3 2370M
Acer Aspire V3-571G-6602
GeForce GT 630M, Core i5 2450M
Lenovo IdeaPad Z580-59-332437
GeForce GT 630M, Core i3 2350M
Acer Aspire V3-571G-53218G50Makk
GeForce GT 630M, Core i5 3210M
Asus X53SM-SO184V
GeForce GT 630M, Core i5 2450M
Medion Akoya P6635-MD98068
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Lenovo IdeaPad Z580-M81DFUK
GeForce GT 630M, Core i7 3612QM
HP Pavilion dv6-7030tx
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Toshiba Satellite P850-138
GeForce GT 630M, Core i3 2350M
HP Pavilion g6-2008tx
GeForce GT 630M, Core i3 2350M
Acer Aspire V3-571G-53214G75Makk
GeForce GT 630M, Core i3 2310M
Asus K55VM-SX064V
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Asus K55
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Asus N56VM-S4032V
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
HP Pavilion dv6-7090sf
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM
Lenovo ThinkPad Edge E530, Ivy Bridge
GeForce GT 630M, Core i7 3612QM
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus N53SM-DS71
Autor: Stefan Hinum, 18.03.2012 (Update:  9.07.2012)