Notebookcheck

Computex 2015 | Asus: VivoPC VC65 angekündigt

Asus: VivoPC VC65 angekündigt
Asus: VivoPC VC65 angekündigt
Asus kündigt mit dem VC65 einen neuen High-End VivoPC an. Neben Intel Core i Prozessoren bietet der VC65 auch Platz für zwei Festplatten.
Sebastian Schneider,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im Rahmen der Computex 2015 in Taipei kündigt Asus mit dem VivoPC VC65 einen neuen, sehr kompakten Desktop PC mit Windows an, bei dem es sich um das neue High-End-Modell der Serie handelt. 

Bei den technischen Daten wird der VC65 Intel Core i Prozessoren der sechsten Generation und verschiedene Speicherkonfigurationen bieten. Das Gehäuse des neuen VivoPC bietet dabei trotz der kompakten Maße genug Platz für zwei Festplatten, die auch in verschiedenen RAID-Konfigurationen betreiben werden können. Durch diese Funktion kann der VC65 auch als Server oder NAS eingesetzt werden. Zusätzlich dazu verfügt der PC über ein DVD-Laufwerk für die Installation von Software und ein integriertes Netzteil. Für eine besonders platzsparende Installation kann der neue PC optional auch mit einer VESA Halterung hinter einem Fernseher oder einem Monitor angebracht werden. 

Informationen zu dem Preis, den verschiedenen Konfigurationen und der Verfügbarkeit des VivoPC VC65 gibt es bisher noch nicht. Diese sollten allerdings nach dem Ende der Computex folgen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-06 > Asus: VivoPC VC65 angekündigt
Autor: Sebastian Schneider,  2.06.2015 (Update:  2.06.2015)