Notebookcheck

PC-Markt: Absatzzahlen in EMEA wieder rückläufig

PC-Markt: Absatzzahlen in EMEA wieder rückläufig
PC-Markt: Absatzzahlen in EMEA wieder rückläufig
Nach einer guten Entwicklung im Jahr 2014 ist das Absatzvolumen für Personal Computer im 1. Quartal 2015 mit minus 7,7 Prozent in der Region EMEA wieder deutlich geschrumpft.

Der PC-Absatz in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) erreichte im 1. Quartal 2015 nurmehr 20,2 Millionen Einheiten. Das stellt im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang um kräftige 7,7 Prozent dar. Wie die International Data Corporation (IDC) auf Basis ihrer jüngsten Auswertungen berichtet, kam es nach einem insgesamt starken Jahr 2014 jetzt wie erwartet wieder zu einem Rückgang im PC-Markt.

Neben Währungsschwankungen sorgten auch politische Spannungen dafür, dass die Nachfrage nach Personal Computer in Mittel- und Osteuropa, dem Mittleren Osten und Afrika (CEMA) gedämpft wurde. Der starke Dollar führte zudem für Konsumenten zu unliebsamen Preissteigerungen. Insgesamt schlugen sich portable PCs wie Convertibles und Notebooks besser als Desktops. Die Nachfrage nach Laptops sank um 3,6 Prozent, bei den Desktop-PCs führte dies zu einem Minus von 14 Prozent.

HP dominiert in EMEA vor Lenovo weiter den Markt mit einem Marktanteil von 23,2 Prozent. Der weltweit größte PC-Hersteller und Konkurrent Lenovo kam auf 20,4 Prozent. Dell musste bei den Marktanteilen mit 10,9 Prozent (Q1/2014: 11,2 %) ein paar Federn lassen und verkaufte mit 2,205 Mio. PCs auch um 11,25 Prozent weniger Personal Computer als im Vergleichszeitraum 2014 (2,453 Mio.). Auch Acer auf Platz 4 und Asus auf der 5 mussten einen deutlichen Rückgang der Absatzzahlen im Top 5 Ranking hinnehmen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-04 > PC-Markt: Absatzzahlen in EMEA wieder rückläufig
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.04.2015 (Update: 20.04.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.