Notebookcheck

Computex 2015 | Dell: Inspiron 24 3000 Series All-in-One PC angekündigt

Dell: Inspiron 24 3000 Series All-in-One PC angekündigt
Dell: Inspiron 24 3000 Series All-in-One PC angekündigt
Dell kündigt den neuen Inspiron 24 All-in-One PC an. Neben Intel oder AMD Prozessoren bietet der neue Computer auch ein Full-HD-Display.

Im Rahmen der Computex in Taipei kündigt Dell neue Inspiron Notebooks und Desktop-PCs an. Ein Highlight der neuen Geräte ist der neue Inspiron 24 3000 Series All-in-One Desktop-PC. 

Während sich das Design an dem bereits erhältlichen Inspiron 20 orientiert und es neben einer weißen auch eine schwarze Version gibt, bieten die Inspiron 24 Computer AMD Quad-Core-Prozessoren der E2 Serie, bis zu 8GB Arbeitsspeicher, eine 500GB oder 1TB Festplatte und ein 23,8-Zoll Full-HD-IPS-Display. Bei der High-End-Version des Inspiron 24 bietet der All-in-One außerdem auch einen Touchscreen. Zusätzlich zu den AMD-Versionen sollen in Zukunft auch weitere Variationen des Inspiron 24 auf Basis von Intel Chips folgen. 

Während es bisher noch keine Informationen zu der Verfügbarkeit des Inspiron 24 in Deutschland gibt, beginnen die Preise für den neuen All-in-One in den USA bei ca. 430€. Bei den Anschlüssen verfügt der neue Computer zusätzlich zu USB 2.0 und USB 3.0 Anschlüssen auch über einen 4-in-1 Kartenleser und einen Ethernet-Anschluss. Durch optionale Radeon R Grafikkarten soll es auch möglich sein den Inspiron 24 für Spiele zu nutzen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-06 > Dell: Inspiron 24 3000 Series All-in-One PC angekündigt
Autor: Sebastian Schneider,  3.06.2015 (Update:  3.06.2015)