Notebookcheck

HP: Neuer All-in-One mit wechselbarem Display

HP: Neuer All-in-One mit wechselbarem Display
HP: Neuer All-in-One mit wechselbarem Display
HP hat mit dem EliteOne 1000 einen neuen All-in-One-PC vorgestellt, dessen Bildschirm sich austauschen lässt. Auch ein Upgrade des PCs soll problemlos möglich sein - allerdings mit Einschränkungen.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)


All-in-One-Systeme erkaufen sich den meist geringeren Platzbedarf und das aufgeräumte bis edle Erscheinungsbild häufig durch eine mäßige oder schlechte Aufrüstbarkeit - was sowohl der Lebensdauer als auch dem Geldbeutel schaden kann. 

Das EliteOne 1000 von HP erlaubt hingegen sowohl die Aufrüstung des Bildschirms als auch des eigentlichen PCs. Möglich ist dies, da sich der PC im Standfuß des Monitors befindet und nicht in diesen integriert ist. Als Display können jedoch nur bestimmte HP-Modelle eingesetzt werden, allerdings ist die Auswahl verhältnismäßig vielfältig, so ist etwa sowohl ein einfaches 24-Zoll-Modell als auch ein 32 Zoll großer Curved-Monitor montierbar. 

Auch die Aufrüstungsmöglichkeiten des PCs sind beschränkt: Das Auswechseln der CPU oder Grafikkarte ist nicht möglich, des (Haupt-)Speichers hingegen schon. Der All-in-One-PC lässt sich dafür ab Werk auch mit leistungsstarken Prozessoren wie dem i7-7700 ordern, wobei die Installation einer dedizierten CPU nicht vorgesehen ist. In den beiden RAM-Slots finden bis zu 32 GByte DDR4-2400-Speicher Platz. 

Die Basis als solche ist zusätzlich auch mit zwei Lautsprechern und dedizierten Tasten für den Video-Chat ausgestattet, dazu kommen vielfältigte Anschlüsse, jedoch kein schneller USB 3.1 Gen 2-Port. Der PC soll noch im September auf den Markt kommen, den Einstiegspreis beziffert HP auf 1.749 Euro. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > HP: Neuer All-in-One mit wechselbarem Display
Autor: Silvio Werner, 13.09.2017 (Update: 13.09.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.