Notebookcheck Logo

Asus Zenbook 14X UX3404VC, i7-13700H

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zenbook 14X UX3404VC, i7-13700H
Asus Zenbook 14X UX3404VC, i7-13700H (Zenbook 14 UX3400 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-13700H 14 x 1.8 - 5 GHz, Raptor Lake-H
Grafikkarte
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR4
Bildschirm
14.50 Zoll 16:10, 2880 x 1800 Pixel 234 PPI, Capacitive, OLED, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
M.2 PCIe 4.0
Anschlüsse
1 USB 3.1 Gen2, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.9 x 321.88 x 225.6
Akku
70 Wh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Pro
Kamera
Webcam: IR
Primary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.56 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.5% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 85%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus Zenbook 14X UX3404VC, i7-13700H

85% ASUS Zenbook 14X OLED (UX3404) laptop review
Quelle: Mezha EN Englisch EN→DE
ASUS Zenbook 14X OLED is a stylish and easy-to-use laptop built on a fast processor from Intel 13th generation, which at the same time can run on battery during the working day. The model is suitable for those users who are looking for a more powerful solution for everyday work, but do not want to lose mobility. However, the version with integrated graphics is less interesting compared to the configuration in which there is a discrete GeForce RTX 3050 video card. Considering the already rather high cost of the model, it makes sense to look at the older version, which is more balanced in terms of specifications.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.06.2023
Bewertung: Gesamt: 85%
90% Asus Zenbook 14X OLED (2023) review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
That affordable pricing is one of the Asus Zenbook 14X OLED’s impressive attributes. It doesn’t just undercut rivals at the checkout: it outpaces them thanks to the Core i7 processor and has a better display than most, too. The sleek looks from the beige model combine with a comfortable keyboard and decent connectivity to create a laptop with the power and ability to handle most everyday tasks. Battery life is the 14X’s biggest weakness, and we’d advise a MacBook if you need all-day longevity – and the 14in model if you need even more speed. For most situations, though, the Asus Zenbook 14X OLED ticks the right boxes. It’s a classy, impressive and affordable all-rounder.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.04.2023
Bewertung: Gesamt: 90%
Review – ASUS Zenbook 14X OLED UX3404
Quelle: Tech Critter Englisch EN→DE
Overall, this laptop is a mixed bag. It has a lot of power under the hood, but it comes with limitations, such as the lack of upgrade options and the high noise levels when the fan speeds increase. The battery life is decent, but it’s directly related to the screen brightness and what’s being viewed. The port placement is also inconvenient, but the inclusion of Windows Hello is a nice touch. The price is quite steep, but that’s to be expected from a laptop with such powerful specifications. It’s ultimately up to the user to decide whether the price is worth the performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.04.2023
Review – ASUS Zenbook 14X OLED UX3404: Powerful and uniquely stylish
Quelle: NLT Englisch EN→DE
And finally, the price. This laptop is priced at a whopping RM5,999 for this exact configuration and I think that it is indeed expensive. There is another Core i5-13500H version that has the same 16GB RAM but half the storage, is priced at RM4,999 only – which I think is a more reasonable price but doesn’t have the ceramic-like finish. But, if you want to be a little more baller – then you can spend RM6,999 for the Core i9-13900H version too. You’ll get a lot more CPU power on paper, but I think it’ll probably thermal throttle very quickly. I do think that if you’re doing MATLAB or similar types of simulation, having a Core i9 will be a big boon for you.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.04.2023
79% Asus Zenbook 14X OLED UX3404 Review – Power With Ease
Quelle: Pokde Englisch EN→DE
The ASUS Zenbook 14X OLED UX3404 is a solid ultraportable productivity laptop, thanks to its vibrant OLED display and performance-oriented CPU. It has its ups and downs but for the best experience possible in the long run, don’t skimp out on the RAM and get the one with touchscreen support. If you can stomach its asking price of RM5,999, I’m sure it will serve you well.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.04.2023
Bewertung: Gesamt: 79% Preis: 75% Leistung: 80% Mobilität: 85% Gehäuse: 70%
80% Asus Zenbook 14X OLED (2023) Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Asus Zenbook 14X OLED (2023) gets a lot right. It’s fast, sturdy and has a fantastic screen. Its snappy keyboard and decent connectivity keep things moving. This laptop is cheaper than several rivals too. That said, look elsewhere for boundary-pushing performance or all-day battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.04.2023
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell:

Das neueste Mitglied der Asus-Familie ist kein Geringerer als das Asus Zenbook 14X OLED (UX3404VC). Was das Design betrifft, so sieht dieses Gerät definitiv großartig aus, besonders in seinem sandfarbenen Modell, das mit schlanken Linien verziert wurde. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass die Beschichtung ohne Halogene auskommt und im Vergleich zu anderen Techniken weniger Emissionen erzeugt. Dank der MIL-STD-810H-Zertifizierung ist die Verarbeitungsqualität zudem sehr beeindruckend. Was die Konnektivität betrifft, so ist dieses Gerät mit zwei Thunderbolt 4-Anschlüssen und einem Full-Size-USB-Anschluss ausgestattet. Darüber hinaus gibt es einen HDMI 2.1-Ausgang und eine Audiobuchse. Intern gibt es ein Dual-Band-Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.2. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über eine 1080p-Webcam mit Windows Hello und einen Fingerabdruckleser, der in die Einschalttaste integriert ist.

Die Tastatur ist mit 1,4 mm Hub definitiv beweglicher als die meisten Laptops dieser Klasse, und dieser Hub ist gepaart mit einem weichen, leisen und komfortablen Gefühl. Alles in allem ist die Tastatur gut genug für lange Tage des Tippens. Es gibt zwar keinen Nummernblock, aber das ist für ein Notebook dieser Größe ganz normal. Wenn man jedoch eine Taste drückt, wird ein Software-Ziffernblock über das Trackpad gelegt, wie bei vielen anderen Asus-Modellen, aber das ist eine ungeschickte Zwischenlösung. Das Trackpad ist in seiner normalen Form besser, da es flüssig und präzise ist.

Was das Display betrifft, so ist dieses Notebook mit einem OLED-Panel ausgestattet, was einfach perfekte Schwarzwerte und einen sensationellen Kontrast bedeutet, der von einem IPS- oder Mini-LED-Panel nicht erreicht werden kann. Dies wurde mit einer Auflösung von 2880 x 1800 gepaart, die gestochen scharfe Bilder und viel Platz auf dem Bildschirm für mehrere Fenster liefert, und das Seitenverhältnis von 16:10 sorgt für Höhe. Außerdem sorgt die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz für butterweiche Bewegungen in jeder Anwendung und lässt alles glatter aussehen als herkömmliche 60-Hz-Displays.

Was die Leistung betrifft, so hat Asus das Notebook mit dem leistungsstarken Intel Core i7-13700H zusammen mit 16 GB Dual-Channel-Speicher und einer 1 TB SSD mit angemessenen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 4268 MB/s und 3345 MB/s ausgestattet. Der schwächste Punkt dieses tragbaren Geräts ist sicherlich der Akku. Während der 70-Wh-Akku in einem Videotest 11 Stunden und 40 Minuten durchhielt, hielt er in einem alltäglichen Arbeitstest nur sieben Stunden durch. Es ist vielleicht nicht das schlechteste Gerät auf dem Markt, aber ein ganzer Arbeitstag wird schwierig, da die Geräte von Apple in Bezug auf Langlebigkeit viel besser sind. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich um ein großartiges Notebook handelt, das je nach Bedarf und Vorliebe des Benutzers weiter erforscht werden sollte.

Praktischer Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU: Mobile Gaming-Grafikkarte die wahrscheinlich auf den GA107 Chip basiert. Bietet 2048 GPU Kerne und ist in verschiedenen TGP Varianten von 35 - 80 Watt erhältlich. Je nach Variante kann die Leistung deutlich variieren, da auch die Taktraten unterschiedlich ausfallen. Ältere Version mit 4 GB VRAM.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-13700H: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 6 Performance-Kerne und 8 Effizienzkerne und kann 20 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der maximale Turbo-Takt der P-Kerne beträgt 5 GHz (Single-Thread-Turbo). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.50":

14 Zoll Display-Grösse stellt ein Mittelding zwischen den kleinen Subnotebook-Formaten und den Bildschirmen der 15 Zoll-Standard-Laptops dar.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, gute Auflösungen mit brauchbaren Detailgrößen liefern und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können. 

Früher waren 14 Zoll-Geräte sehr selten, jetzt stellen sie nach den 15-Zollern den Standard bei Laptops dar.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.56 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Unter dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen eine breite Palette von Produkten, darunter Laptops, Desktops, Motherboards, Grafikkarten, Monitore, Smartphones und Netzwerkgeräte, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden.

Unter dem Markennamen ROG (Republic of Gamers) stellt ASUS Gaming-Laptops her, die bei Spielern für ihre leistungsstarken Spezifikationen, dedizierten Grafikkarten, Displays mit hoher Bildwiederholrate und fortschrittlichen Kühlsystemen bekannt sind.

Über das Gaming hinaus werden eine breite Palette von Notebooks für unterschiedliche Anforderungen und Budgets geboten: von ultraschlanken und leichten Ultrabooks bis hin zu vielseitigen 2-in-1-Convertibles und budgetfreundlichen Optionen. 2023 hatte Asus einen Weltmarktanteil von 7% am PC-Markts.

Die Kundenzufriedenheit mit ASUS-Notebooks betrifft Leistung, die Funktionen und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der ASUS-Notebooks. Wie bei jeder Marke gibt es jedoch gelegentlich Berichte über Probleme wie Überhitzung, Treiberkompatibilität oder Probleme mit der Verarbeitungsqualität.


83.5%: Diese Bewertung ist leicht überdurchschnittlich, es gibt etwas mehr Geräte mit schlechteren Beurteilungen. Klare Kaufempfehlungen sehen aber anders aus.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Grafikkarte

LG gram Pro 16Z90SP
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.00", 1.19 kg
HP Envy 17-cw0000ng
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-U i7-1355U, 17.30", 2.49 kg
VAIO FH15
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i7-13700H, 15.60", 1.99 kg
MSI Katana GF66 12UCK
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 15.60", 2.25 kg
HP Victus 15-fa0054ns
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 2.29 kg
Acer Aspire 7 A715-76G, i5-12450H RTX 3050
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 2.1 kg
Asus Vivobook 16X K3605ZC
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 16.00", 1.8 kg
HP Victus 15-fa1000
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i5-13500H, 15.60", 2.29 kg
MSI GF63 12UC
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 1.86 kg
Asus Vivobook 14X K3405VC
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.00", 1.4 kg
Asus VivoBook Pro 15 D3500QC-L1456W
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 15.60", 1.9 kg
Asus Vivobook Pro 15 K6502, i7-13650HX RTX 3050
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-13650HX, 15.60", 1.8 kg
Asus Vivobook Pro 15 K6502, i5-12450H RTX 3050
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 1.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Vivobook Pro 15 OLED Q533
GeForce RTX 3050 6GB Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 15.60", 1.9 kg
Asus ROG Ally Z1
Radeon 740M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) Z1, 7.00", 0.6 kg
Asus VivoBook 16X K3605ZF
GeForce RTX 2050 Mobile, Alder Lake-P i7-12650H, 16.00", 1.8 kg
Asus Vivobook Pro 15 K6501ZM
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 15.60", 2.1 kg
Asus TUF Gaming F17 FX706HF
GeForce RTX 2050 Mobile, Tiger Lake i5-11400H, 17.30", 2.6 kg
Asus Vivobook 16X K3605ZU
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 16.00", 1.8 kg
Asus VivoBook Pro 15 K3500PH
GeForce GTX 1650 Max-Q, Tiger Lake i7-11370H, 15.60", 1.65 kg
Asus ZenBook Pro 14 Duo UX8402VU
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.75 kg
Asus ProArt Studiobook 16 OLED H7604
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13980HX, 16.00", 2.434 kg
Asus ZenBook 14 UM3402Y
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 7730U, 14.00", 1.402 kg
Asus VivoBook S15 OLED K5504
A350M, Raptor Lake-H i7-13700H, 15.60", 1.7 kg
Asus Zenbook Pro 14 OLED UX6404VI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.678 kg
Asus ROG Ally Z1 Extreme
Radeon 780M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) Z1 Extreme, 7.00", 0.611 kg
Asus ZenBook Pro 14 Duo UX8402VV-P1021W
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.808 kg
Asus VivoBook Pro 16 K6602ZE-KV040W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 16.00", 1.9 kg
Asus ZenBook Pro 15 UM535QE, R7 5800H
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zenbook 14X UX3404VC, i7-13700H
Autor: Stefan Hinum, 31.05.2023 (Update: 31.05.2023)