Notebookcheck

Battlefield V weltweit für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich

Battlefield V weltweit für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich.
Battlefield V weltweit für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich.
Der weltweite Launch von Battlefield V ist erfolgt. Battlefield 5 ist das erste Spiel, das DirectX Raytracing (DXR) unterstützt. Electronic Arts (EA) und Dice feiern den Start des neuesten Teils der legendären Battlefield-Reihe auf Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Gestern hieß es nach Feierabend in vielen Wohnstuben: Konsole oder PC an und Battlefield V starten. EA und Dice drückten gestern den Launchknopf für Battlefield 5, als den neuesten Teil der rund um den Globus schon seit 16 Jahren sehr erfolgreichen Battlefield-Spielereihe. Während Abonnenten von Origin Access und Käufer der Deluxe-Version von BF5 bereits seit ein paar Tagen spielen dürfen, sind jetzt auch Käufer der Standardversion von Battlefield V auf Xbox One, PlayStation 4 und PC dran.

Battlefield 5 kommt nicht nur mit dem schon legendären Mehrspielermodus inklusive umfassenden Gameplay-Änderungen und neu entwickelten Kernsystemen, die für eine vielschichtige und immersive Battlefield-Erfahrung sorgen, sondern auch wieder mit einem Einzelspieler-Modus (Singleplayer). Der Singleplayer-Modus bringt Battlefield V die Kriegsgeschichten aus Battlefield 1 zurück.

Am 4. Dezember wird mit Ouvertüre das erste Kapitel des kostenlosen Live-Services Tides of War veröffentlicht. Das erste Kapitel Ouvertüre beinhaltet die neue Einzelspieler-Kriegsgeschichte "Der letzte Tiger", in deren Mittelpunkt ein deutscher Panzertrupp am Ende des Zweiten Weltkrieges steht. Außerdem erhalten die Spieler die neue Karte "Panzersturm" und erleben die Einführung des Übungsgeländes. Noch in derselben Woche starten die ersten zeitlich limitierten Events von Tides of War.

Das zweite Kapitel mit dem Namen "Blitzeinschlag" beginnt im Januar 2019, führt den neuen Koop-Modus Combined Arms sowie Trupp-Eroberung ein und sorgt für die Rückkehr von Rush. Im März 2019 folgt mit "Feuerprobe" das dritte Kapitel, mit dem von vielen erwarteten Battle-Royale-Modus "Feuersturm" und einer neuen Karte, die in Griechenland angesiedelt ist.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Battlefield V weltweit für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich
Autor: Ronald Matta, 21.11.2018 (Update: 21.11.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.