Notebookcheck

Bestätigt: Es wird kein weiteres OnePlus-Phone als McLaren Luxusedition geben

Der Sportwagen-Hersteller McLaren und OnePlus haben ihre Zusammenarbeit beendet.
Der Sportwagen-Hersteller McLaren und OnePlus haben ihre Zusammenarbeit beendet.
Knapp zwei Jahre hat die Zusammenarbeit zwischen OnePlus und dem Sportwagen-Hersteller McLaren gehalten, nun gehen die beiden getrennter Wege. Der Trend zu noch teureren Luxus-Editionen von jeweils aktuellen Flaggschiffe findet damit für OnePlus offenbar ein Ende.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Ob sich OnePlus künftig Ersatz suchen wird, ist aktuell nicht bekannt, zumindest mit McLaren ist die Zusammenarbeit aber nun vorerst vorbei. Wie Android Authority von einem McLaren-Sprecher bestätigt bekam, wird es keine weiteren OnePlus-Phones in einer McLaren-Edition geben, die Zusammenarbeit wurde nach dem im Januar vorgestellten Concept One mit elektrochromem Glas vorerst beendet.

Our partnership with OnePlus, which came to its scheduled conclusion recently, has been a highly successful collaboration between two iconic and innovative brands. Since the start of this partnership in 2018, OnePlus has been a supportive, valued partner and we wish them well and hope to see them in the future.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Bestätigt: Es wird kein weiteres OnePlus-Phone als McLaren Luxusedition geben
Autor: Alexander Fagot, 30.05.2020 (Update: 30.05.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.