Notebookcheck

BlackBerry KEY2 LE wird ein abgespecktes QWERTY-Phone

TCL arbeitet an einer LE-Edition zum BlackBerry KEY2, die wohl im Detail abgespeckt ist.
TCL arbeitet an einer LE-Edition zum BlackBerry KEY2, die wohl im Detail abgespeckt ist.
TCL arbeitet offenbar eifrig an einem kleinen Bruder zum BlackBerry KEY2, wobei bis dato noch nicht ganz geklärt ist, wo der Hersteller konkret einspart. FCC-Dokumente haben nun zumindest den offiziellen Namen des neuen Tastatur-Handys geleakt: Es wird BlackBerry KEY2 LE heißen.

Schon vor einigen Wochen tauchte ein Bild der Rückseite einer neuen KEY2-Variante von BlackBerry auf (siehe unten), damals war aber noch nicht ganz geklärt, wie TCL den KEY2-Bruder benennen würde und auch jetzt, wo fest steht, dass das neue Modell BlackBerry KEY2 LE heißen wird, ist nicht ganz sicher ob das eine Lite- oder eine Limited Edition sein soll. Das durch FCC-Dokumente geleakte Produktlabel verrät bis auf die Modellnummer BBE 100-5 und den Namen keine Details, es gibt aber auch ein neues Bild, einmal mehr von der Rückseite.

Was TCL im Vergleich zum bereits bekannten BlackBerry KEY2 geändert haben könnte ist aktuell hauptsächlich Thema für Spekulationen. Manche gehen von einem billigeren Plastikgehäuse aus, andere vermuten abgespeckte technische Daten, beispielsweise in Bezug auf Speicher und RAM. In jedem Fall will TCL wohl den Preis reduzieren, denn die offiziellen 649 Euro des KEY 2 sind angesichts der Spezifikationen für viele sicher ein Hindernis. Gerüchteweise wird TCL das abgespeckte Key2 LE mit zur IFA nach Berlin bringen.

Quelle(n)

twitter.com/evleaks/status/1019615353226350592

https://apps.fcc.gov/oetcf/eas/reports/ViewExhibitReport.cfm?mode=Exhibits&RequestTimeout=500&calledFromFrame=N&application_id=E2SjJ2Kd3%2Bn8pDAmij7mNg%3D%3D&fcc_id=2ACCJN029

via: https://www.androidpolice.com/2018/07/27/fcc-docs-confirm-blackberry-key2-le-name-rumored-sibling-phone/

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > BlackBerry KEY2 LE wird ein abgespecktes QWERTY-Phone
Autor: Alexander Fagot, 28.07.2018 (Update: 28.07.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.