Notebookcheck

Business: HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab

Business: HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
Business: HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
Im PC-Markt bahnte sich zuletzt eine spektakuläre Übernahme an: Xerox will die wesentlich größere Firma HP Inc. übernehmen. Nun hat HP das Angebot von Xerox aber abgelehnt – und stattdessen die Übernahme von Xerox durch HP ins Spiel gebracht.

HP ist aktuell der zweitgrößte PC-Hersteller und einer der ältesten Player in diesem Bereich. HP Laptops wie HP Spectre oder HP EliteBooks sind durchaus bekannte Marken. Vor kurzem schien es jedoch so, als ob HPs lange Geschichte als PC-Hersteller zu Ende gehen könnte, denn der ebenfalls traditionsreiche Technologiekonzern Xerox hat HP ein Übernahmeangebot gemacht.

Nun hat HP das Angebot von Xerox offiziell bestätigt, es aber gleichzeitig auch abgelehnt. Die Begründung: Das Angebot von Xerox (33,5 Milliarden US-Dollar) sei zu niedrig, Xerox würde HP signifikant unter Werk kaufen wollen. Zudem wolle HP nicht das Risiko eingehen, dass man von Xerox einen Schuldenberg übernehmen könnte.

Gänzlich vom Tisch ist eine Fusion der beiden Firmen aber nicht, denn HP kann sich einen Zusammenschluss wohl gut vorstellen – dann aber wohl unter dem Dach von HP und nicht von Xerox. Dafür verlangt HP von Xerox weitergehende Einblicke in die finanzielle Situation von Xerox. Damit könnte sich hier eine Übernahmeschlacht andeuten.

Xerox ist dafür bekannt, dass man Anfang der 1980er-Jahre Innovationen wie die Computer-Maus und das grafische Userinterface (GUI) erfunden hat – Entwicklungen, die Apple und Microsoft später übernahmen und die Entwicklung der PCs entscheidend voran brachten. Zuletzt war Xerox vor allem als Hersteller von Druckern und Scannern aktiv. Verglichen mit HP Inc. ist der Jahresumsatz von Xerox deutlich geringer.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Business: HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
Autor: Benjamin Herzig, 18.11.2019 (Update: 18.11.2019)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.