Notebookcheck

Chromebooks: Neue Geräte von Compal und RGS vorgestellt

Compal Chromebook Atlas
Compal Chromebook Atlas
Compal und RGS kündigen zwei neue Chromebooks für Bildungseinrichtungen an. Neben einem 11,6-Zoll-Display und einem Quad-Core-Prozessor bietet das RGS Chromebook auch 4GB RAM.

Immer mehr Unternehmen richten Ihre neuen Chromebooks direkt an Bildungseinrichtungen wie Schulen und Universitäten. Neben großen Herstellern wie HP und Acer kündigten nun auch Compal und RGS zwei neue Chrome OS Laptops für diesen Bereich an. 

Das Compal Chromebook Atlas wird neben einem 11,6-Zoll-Display auch einen LED Strip an der Oberseite des Displays bieten. Dieser Balken soll die aktuelle Stärke des Wi-Fi Empfangs anzeigen, damit die Lehrer sicherstellen können, dass alle Schüler Zugriff auf das lokale Netzwerk bzw. das Internet haben. Zu den weiteren technischen Daten des Atlas gibt es bisher keine Informationen. Neben Quanta ist Compal Electronics einer der größten Produzenten von Notebooks und TV Geräten weltweit. In den meisten Fällen produziert das Unternehmen diese Geräte jedoch für Unternehmen wie Acer, Toshiba und HP. 

Zu dem RGS Education Chromebook sind deutlich mehr Informationen bekannt. Neben einem 11,6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1366x768 Pixeln bietet es auch einen Intel Celeron N2930 Quad-Core-Prozessor, 4GB RAM und eine 16GB SSD. 

Genaue Informationen dazu, ab wann die neuen Chromebooks verfügbar sind und wie viel diese kosten werden, gibt es bisher nicht. 

RGS Education Chromebook
RGS Education Chromebook

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Chromebooks: Neue Geräte von Compal und RGS vorgestellt
Autor: Sebastian Schneider, 18.03.2015 (Update: 18.03.2015)