Notebookcheck

CES 2020 | Connected Biking: Bosch eBike Systems zeigt Kiox, SmartphoneHub und Nyon

Connected Biking: Bosch eBike Systems zeigt Kiox, SmartphoneHub und Nyon.
Connected Biking: Bosch eBike Systems zeigt Kiox, SmartphoneHub und Nyon.
Auf der diesjährigen Consumer Electronic Show (CES) 2020 präsentiert Bosch eBike Systems in Las Vegas seine "Connected Biking"-Lösungen Bosch Kiox und Smartphone Hub und zeigt, welche Möglichkeiten diese Produkte und Services für eBike und Pedelec-Fahrer bieten. Besucher erhalten zudem erste Informationen zum neuen Bosch Nyon Fahrradcomputer.
Ronald Matta,

Heutzutage ist fast alles irgendwie "connected", sprich vernetzt. Wie sich Fahrer von eBikes und Pedelecs künftig in der digitalen Welt vernetzten, das demonstriert Bosch eBike Systems derzeit in Las Vegas auf der CES 2020. Egal ob Fahrradfahrer ihre Fitnessdaten erfassen, sich navigieren lassen oder die gefahrenen Routen ganz einfach aufzeichnen und danach mit Freunden teilen wollen - Bosch hat die entsprechenden Lösungen parat.

Bosch Kiox und SmartphoneHub: Vernetzung für eBiker

Auf dem Messestand von Bosch in der in der Central Hall, Stand #12401, stehen die zwei neuesten Displays des Bosch Produktportfolios im Fokus. Mit dem Bordcomputer Kiox haben sportive eBiker wichtige Trainingsdaten wie Herzfrequenz oder die eigene Leistung stets im Blick. Nach der Fahrradtour können sie die Fahrdaten in der Smartphone-App eBike Connect oder im Online-Portal auswerten und mit anderen teilen.

Die für Kiox erhältliche Premium-Funktion Lock bietet einen digitalen Zusatzschutz vor Diebstahl. Vernetzt unterwegs sind eBiker auch mit dem neuen SmartphoneHub, der dank Smartphone und COBI.Bike App eine Vielzahl von nützlichen Funktionen bietet: von Navigation bis hin zur Verknüpfung mit Diensten und Apps von Drittanbietern wie Apple Health, Google Fit, Strava oder komoot.

Bosch Nyon: Neue Version des Fahrradcomputers kommt

In Verbindung mit dem Online-Portal und der Smartphone-App realisierte Bosch eBike Systems mit dem Nyon bereits im Jahr 2014 das erste vollvernetzte Ökosystem der Fahrradbranche. Der All-in-One-Fahrradcomputer vereint eBike-Steuerung, Navigationssystem und Fitnesstrainer in einem Gerät. Auf der CES erhalten Besucher durch ein kurzes Teaser-Video einen allerersten, exklusiven Ausblick auf den neuen Bosch Nyon Bordcomputer, der ab Sommer 2020 verfügbar sein soll.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Connected Biking: Bosch eBike Systems zeigt Kiox, SmartphoneHub und Nyon
Autor: Ronald Matta,  9.01.2020 (Update:  9.01.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.