Notebookcheck

DS218: Neues NAS-System für Einsteiger

DS218: Neues NAS-System für Einsteiger
DS218: Neues NAS-System für Einsteiger
Synology hat mit der DiskStation DS218 ein neues NAS-System für Endanwender und kleine Unternehmen vorgestellt.

Synology bietet ab sofort die DiskStation DS218 an - bereits im September wurde die Plus-Version des Modells vorgestellt. Die DS218 ist mit einem 64-Bit-Prozessor mit vier 1,4 GHz schnellen Rechenkernen und einem zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher ausgestattet. Zwei Einschübe nehmen 3,5- oder 2,5-Zoll-Laufwerke auf. 

Die beiden installierten Festplatten lassen sich in zahlreichen RAID-Arten organisieren, wodurch etwa die Datensicherheit und/oder die Geschwindigkeit gesteigert werden kann. Die Geschwindigkeit des Systems gibt Synology mit maximal 112 MByte/s lesend und schreibend an. Das BTRFS-Dateisystem wird (nach Aktualisierung) unterstützt.

Wie üblich, bietet die verwendete Software, der DiskStation Manager, zahlreiche Möglichkeiten: Neben der reinen Datensicherung ist auch der Online-Zugriff möglich, dazu fungiert die DiskStation etwa auch als Medien- oder Kamera-Server.

Die DS218 ist Herstellerangaben ab sofort für 289 Euro erhältlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > DS218: Neues NAS-System für Einsteiger
Autor: Silvio Werner, 14.12.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.