Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Apple iPhone 13 Pro mit 256 GB Speicher bietet nur Platz für 42 Minuten ProRes-Video

Wer mit dem iPhone 13 Pro Videos in bester Qualität aufnehmen möchte, der sollte besser Speicher frei machen. (Bild: Apple)
Wer mit dem iPhone 13 Pro Videos in bester Qualität aufnehmen möchte, der sollte besser Speicher frei machen. (Bild: Apple)
Das Apple iPhone 13 Pro bietet einige interessante Video-Features, die man bei keinem anderen Smartphone findet. Wer Videos in der bestmöglichen Qualität aufzeichnen möchte, der sollte beim Kauf des iPhone aber besser genug Speicherplatz einplanen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Apple iPhone 13 Pro (ca. 1.150 Euro auf Amazon) bietet eine ganze Reihe spannender Video-Features, inklusive der Möglichkeit, den Fokus nach der Aufnahme zu ändern und der Option, Clips in ProRes mit einer immensen Datenrate zu speichern, um beim Bearbeiten eine möglichst große Flexibilität zu erhalten. Apple hat beim Launch keine näheren Angaben zur Datenrate gemacht, neuen Angaben vom Input Mag-Redakteur Ray Wong zufolge benötigt eine Minute ProRes-Video in 4K-Auflösung rund 6 GB Speicher.

Das entspricht einer Datenrate von 100 MB/s – das ist längst nicht ungewöhnlich für ProRes-Video, die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K kommt auf eine ähnliche Datenrate bei der Aufnahme von ProRes 422 HQ. Beim iPhone ist dies allerdings etwas problematischer, weil der Speicher weder getauscht noch erweitert werden kann. Das Modell mit 256 GB Speicher bietet demnach nur Platz für 42 Minuten ProRes-Video, bzw. etwas weniger, wenn man den vom Betriebssystem und den Benutzerdaten belegten Speicherplatz abzieht.

Das Modell mit 128 GB ist gar nicht erst imstande, ProRes-Videos in 4K aufzunehmen, doch selbst das Topmodell mit 1 TB Speicher bietet nur Platz für rund 2 Stunden und 46 Minuten ProRes-Aufnahmen. Der Code von iOS spricht von einer Datenrate von "nur" 4 GB pro Minute, in der Praxis könnten also zumindest etwas längere Aufnahmen möglich sein.

Problematisch ist vor allem, dass es keine Möglichkeit gibt, die Daten schnell per Kabel vom iPhone zu einem Computer oder auf eine externe Festplatte zu übertragen, denn der Lightning-Anschluss ist nur per USB 2.0 angebunden, sodass dieser nur eine Datenrate von 480 Mbit/s erreicht – 100 GB Daten oder 16 Minuten ProRes-Video zu übertragen dauert so fast eine halbe Stunde. Wi-Fi 6 ist mit seiner Bandbreite von bis zu 4,8 Gbit/s in jedem Fall die bessere Wahl zum Übertragen von Videos.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Das Apple iPhone 13 Pro mit 256 GB Speicher bietet nur Platz für 42 Minuten ProRes-Video
Autor: Hannes Brecher, 24.09.2021 (Update: 24.09.2021)