Notebookcheck

Das Huawei TalkBand B6 ist sowohl ein Fitness-Tracker als auch ein Bluetooth-Headset

Das Huawei TalkBand B6 ist gleichzeitig ein Fitness-Tracker und ein Bluetooth-Headset. (Bild: Huawei)
Das Huawei TalkBand B6 ist gleichzeitig ein Fitness-Tracker und ein Bluetooth-Headset. (Bild: Huawei)
Geniestreich oder Wahnsinn? Der neueste Fitness-Tracker von Huawei ist gleichzeitig ein Bluetooth-Headset. Die Ausstattung des TalkBand B6 ist dabei durchaus spannend, denn neben dem Kirin A1 SoC sind auch Bluetooth 5.2, ein Pulsmesser, ein SpO2-Sensor und Schlaf-Tracking mit an Board.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Huawei TalkBand B6 wurde heute in China offiziell vorgestellt. Spannend ist das Produkt vor allem, weil es zwei komplett unterschiedliche Funktionen erfüllt: Am Handgelenk fungiert das TalkBand B6 als Fitness-Tracker mit einigen Smartwatch-Features, allerdings kann das kleine Gadget auch vom Armband abgenommen und ins Ohr gesteckt werden, sodass es als Mono-Bluetooth-Headset genutzt werden kann – praktisch, wenn man einen Anruf entgegen nehmen möchte, ohne erst seine Ohrhörer auspacken zu müssen.

Das Gerät setzt auf ein 1,53 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 468 x 188 Pixel bei einer Pixeldichte von 326 PPI sowie auf einen HiSilicon Kirin A1 SoC mit 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Flash-Speicher. Der 120 mAh fassende Akku soll bis zu drei Tage an "normaler" Nutzung oder acht Stunden an kontinuierlicher Sprechzeit bei Telefonaten durchhalten, geladen wird über USB-C. Das TalkBand B6 ist mit allen Smartphones kompatibel, solange sie mit Android 4.4 oder neuer bzw. mit iOS 9.0 oder neuer betrieben werden.

Das TalkBand B6 bietet eine Vielzahl an Fitness-Features, zu denen vor allem ein SpO2-Sensor zur Messung des Sauerstoffgehaltes im Blut, ein Blutdruckmesser und ein Pulsmesser zählen. Huawei verspricht, dass der kleine Fitness-Tracker auch den Schlaf und das Stress-Level des Nutzers aufzeichnen kann, während diverse Sportarten wie etwa Laufen oder Radfahren getrackt werden können.

Preise und Verfügbarkeit

Das TalkBand B6 in der "Sport Edition" mit einem Silikon-Armband kostet in China 999 Yuan (ca. 121 Euro). Die "Fashion Edition" samt Leder-Armband kostet 1.199 Yuan (ca. 145 Euro), während für die "Exclusive Edition" mit dem Titan-Armband 1.499 Yuan (ca. 182 Euro) fällig werden. In China startet die Auslieferung am 6. August, zur Verfügbarkeit in Europa hat Huawei noch keine Angaben gemacht.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Das Huawei TalkBand B6 ist sowohl ein Fitness-Tracker als auch ein Bluetooth-Headset
Autor: Hannes Brecher, 30.07.2020 (Update: 30.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.