Notebookcheck Logo

Das Samsung Galaxy S21 FE zeigt sich im 360-Grad-Video und bei einer Zertifizierung, die Specs bestätigt

Das Samsung Galaxy S21 FE setzt auf ein Design, das dem regulären Galaxy S21 stark ähnelt. (Bild: Evan Blass)
Das Samsung Galaxy S21 FE setzt auf ein Design, das dem regulären Galaxy S21 stark ähnelt. (Bild: Evan Blass)
Ein 360-Grad-Video erlaubt den bisher besten Blick auf die Fan Edition des Samsung Galaxy S21, während eine neue Zertifizierung eine ganze Reihe von Specs bestätigt, inklusive der Display-Größe, der Kapazität des Akku und dem Fehlen des microSD-Kartenlesers.

Der ausgesprochen zuverlässige Leaker Evan Blass hat im unten eingebetteten Tweet ein 360-Grad-Video geteilt, welches das Samsung Galaxy S21 FE in Weiß zeigt, einer der vier Farben, die voraussichtlich angeboten werden. 

Beim Design gibt es nach den jüngsten Leaks keine Überraschungen mehr – das Gerät erinnert stark an das reguläre Galaxy S21 (ca. 699 Euro auf Amazon), wenn auch mit einem minimal dickeren Kinn unter dem Display, einem flacheren Kameramodul und einem Aluminium-Rahmen, der sich optisch sichtbar von der Rückseite des Geräts abhebt.


Nachdem das Smartphone kürzlich bei der FCC zertifiziert wurde ist nun auch eine Zertifizierung bei der TENAA in China aufgetaucht (via MyFixGuide). Diese Zertifizierung bestätigt ein paar Spezifikationen des mutmaßlich günstigsten Mitglieds der Galaxy S21-Serie, inklusive dem 4.370 mAh fassenden Akku und dem Dual-SIM-Slot. Laut dem Eintrag wird das Smartphone aber auf einen microSD-Kartenleser zur Erweiterung des Speichers verzichten.

Samsung packt beim Galaxy S21 FE offenbar ein Display mit einer Diagonale von 6,4 Zoll in ein 7,9 Millimeter dünnes Gehäuse, Gerüchten zufolge handelt es sich dabei um ein 120 Hz schnelles Super-AMOLED-Panel. Das Smartphone wird offenbar mit Android 11 ausgeliefert, obwohl Android 12 bereits verfügbar sein sollte, wenn das Galaxy S21 FE im Oktober auf den Markt kommen wird – diese Vorgehensweise passt zum Galaxy S20 FE (ca. 590 Euro auf Amazon), das ebenfalls mit einer veralteten Android-Version auf den Markt gekommen ist.

Die TENAA-Zertifizierung bestätigt einige Specs des Galaxy S21 FE. (Bild: TENAA, via MyFixGuide)
Die TENAA-Zertifizierung bestätigt einige Specs des Galaxy S21 FE. (Bild: TENAA, via MyFixGuide)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Das Samsung Galaxy S21 FE zeigt sich im 360-Grad-Video und bei einer Zertifizierung, die Specs bestätigt
Autor: Hannes Brecher,  7.07.2021 (Update:  7.07.2021)