Notebookcheck Logo

Das hochwertige Dell Latitude 9330 2-in-1 mit Intel-CPUs aus der 12. Generation und einem 500-cd/m²-Touchscreen ist ab sofort für 2.200 Euro verfügbar

Das hochwertige Dell Latitude 9330 2-in-1 mit Intel-CPUs aus der 12. Generation ist ab sofort für 2.200 Euro verfügbar (Quelle: Dell)
Das hochwertige Dell Latitude 9330 2-in-1 mit Intel-CPUs aus der 12. Generation ist ab sofort für 2.200 Euro verfügbar (Quelle: Dell)
Das 13,3-Zoll-Modell beherbergt zwei Thunderbolt-4-Ports, ein 5G-WWAN-Modul, WLAN 6E und ein 2.560x1.600-Display mit einem Seitenverhältnis von 16:10 in einem Gehäuse, das unter 1,5 kg wiegt. Intels Core-U-CPUs kommen standardmäßig zum Einsatz, Core-P-Optionen gibt es hingegen nicht.

Neben dem 15-Zoll-Modell Latitude 9510 2-in-1 und dem 14-Zöller Latitude 9420 2-in-1 gibt es das Latitude 9330 2-in-1 im 13,3-Zoll-Format, das viele Funktionsmerkmale der größeren Modelle besitzt. Insbesondere folgende Spezifikationen sind dabei erwähnenswert:

  • 12. Gen. Intel Core i5-1230U, i5-1240U, i7-1260U
  • Integrierte Iris-Xe-Grafik
  • 13,3-Zoll-QHD-WVA-Touchscreen (2.560 x 1.600) im 16:10-Format, 500 cd/m², 100% sRGB
  • Bis zu 32 GB LPDDR5 RAM (verlötet)
  • 256 GB bis 1 TB M.2-NVMe-SSD
  • FHD-Webcam mit IR
  • 50-Wh-Akku
  • 296,35 x 208,42 x 14,1 mm
  • 1,27 kg

Das mit 500 cd/m² besonders helle Display sticht sofort ins Auge, da die Displays günstigerer Modelle wie zum Beispiel beim Inspiron 14 7420 2-in-1 und dem HP Envy x360 13 üblicherweise nur maximal 300 cd/m² erreichen.

Wie der Screenshot unten zeigt, hat sich auf der Produktseite ein Fehler bezüglich der Auflösung des Displays eingeschlichen. Auf der Seite wird die native Auflösung mit 2.560 x 1.440 Pixeln angegeben statt der tatsächlichen nativen Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln. Das Seitenverhältnis des Bildschirms ist jedoch 16:10, nicht 16:9.

Interessant ist, dass mehrere Netzteile mit Ladeleistungen von 60 W bis 90 W angeboten werden. Wir sind gespannt, ob man mit der großen 90-W-Variante gegenüber der kleineren, mobileren 60-W-Version etwas mehr Leistung aus dem Convertible herauskitzeln kann.

Der Test zum Latitude 9330 2-in-1 folgt in Kürze. Lesen Sie auch unseren ausführlichen Test zum Dell Latitude 9430 2-in-1.

Latitude 9330 2-in-1 technische Daten (Quelle: Dell)
Latitude 9330 2-in-1 technische Daten (Quelle: Dell)
Die Angabe zur Auflösung auf der Produktseite stimmt derzeit nicht (Stand 21. Juni).
Die Angabe zur Auflösung auf der Produktseite stimmt derzeit nicht (Stand 21. Juni).
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Das hochwertige Dell Latitude 9330 2-in-1 mit Intel-CPUs aus der 12. Generation und einem 500-cd/m²-Touchscreen ist ab sofort für 2.200 Euro verfügbar
Autor: Allen Ngo, 10.08.2022 (Update:  7.09.2022)