Notebookcheck

Dell Inspiron 15R-5520

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15R-5520
Dell Inspiron 15R-5520 (Inspiron 15R Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.7 kg
Preis
800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.56% - Gut
Durchschnitt von 9 Bewertungen (aus 13 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 82%, Ausstattung: 74%, Bildschirm: 69% Mobilität: 85%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 78%

Testberichte für das Dell Inspiron 15R-5520

79% Standard-Notebook
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Dell Inspiron 15R bietet eine solide Leistung für sein Geld: Es bringt alles mit, was Sie brauchen, wenn Sie keine speziellen Wünsche ans Notebook haben wie hohe 3D-Leistung, schickes Design oder lange Akkulaufzeit. Die Hardware ist ordentlich - zum Beispiel die riesige Festplatte -, beim Inspiron 15R nerven eher die Software-Zicken.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.10.2012
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 80% Ausstattung: 88% Bildschirm: 71% Mobilität: 75% Ergonomie: 87% Emissionen: 85%
86% Preiswerter Multimedia-Wechselbalg
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Dell Inspiron 15R ist ein gut ausgestattetes, solides Multimedia-Notebook. Obwohl Display und Verarbeitung schwächeln, ist das Preis-Leistungsverhältnis ein gutes. Vielfalt beim Erscheinungsbild (Switch) und den Schnittstellen, ordentliche Eingabegeräte und ein kräftiger Sound bieten Studenten, Schülern oder Heimanwendern gute Kaufargumente.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.07.2012
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 85% Bildschirm: 75% Mobilität: 80% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

60% Dell Inspiron 15R 5520 review: Solidly budget-friendly
Quelle: PC World Englisch EN→DE
It's hard to say great things about a laptop that is solidly mediocre. It's not the thinnest, prettiest, or most powerful 15.6-inch notebook around, but it still has a place in the market. The Dell Inspiron 15R 5520 performs well for its price, features an impressive four USB 3.0 ports, and has a large, if not very high-resolution, screen. It's built with solid components, and has excellent speakers for its size.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.10.2012
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Dell Inspiron 15R-5520
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R-5520 is a capable desktop replacement laptop that delivers solid third-generation Core i5 power at a wallet-friendly price. It keeps pace with the competition performance-wise and is equipped with a generous selection of wireless options, but its shiny display and narrow viewing angles hold it back. If you require more storage and an extra 2GB of system memory, consider our Editors' Choice for budget laptops, the Sony VAIO E15 (SVE15116FXS). You'll have to part with an extra $150 though.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.09.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Inspiron 15R 5520 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $599 Dell Inspiron 15R is an attractive notebook that delivers a solid computing experience and appealing suite of applications at a great price. The third-generation Core i5 CPU provides plenty of pep, and we appreciate the multiple color and lid options. At this price, we prefer the Lenovo IdeaPad Z580 for its lighter weight and longer battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.08.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Dell 2012 Inspiron 15R-5520 15.6-inch Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Dell's most recent revision of the Inspiron 15R brings with it Intel's new Ivy Bridge processors. For under $600, this gives the laptop an advantage thanks to the Core i5 processor and 6GB of memory that outperforms much of the competition. In addition, it features a surprising four USB 3.0 ports that is twice as many as most budget laptops have.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15R 5520 Ivy Bridge notebook review (2012 model)
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 15R 5520 (2012 model) is an inexpensive Core i7 powerhouse that features a Full HD screen and discrete graphics. It can be used for gaming in addition to office tasks and it's comfortable to use. It has some shortcomings though, such as 10/100 Ethernet instead of Gigabit, short battery life and a somewhat tacky design, but it's still a solid, sub-$1000 performer.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Dell Inspiron 15R 5520 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 15R 5520 doesn't major in its wow factor. However, it is a well-rounded and stylish laptop with an attractive price tag. For less than £600 you get a powerful processor, and plenty of storage and connectivity, albeit not in an especially lightweight package.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 60% Ergonomie: 70%
Dell Inspiron 5520 média teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.10.2012
Dell Inspiron 5520 és Dell Inspiron 7520 teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.09.2012
Bewertung: Bildschirm: 60% Mobilität: 100% Gehäuse: 80% Emissionen: 60%
94% Teszt: Dell Inspiron 5520 – csini csajszi
Quelle: Wikitech HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.09.2012
Bewertung: Gesamt: 94% Gehäuse: 80% Ergonomie: 100%
Inspiron 15R(5520)レビュー!15.6インチ・エントリーノート
Quelle: Pasonisan JA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.07.2012
デル New Inspiron 15R の実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Positive: Card reader is compatible with Memory Stick and xD cards. Negative: High cost performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.08.2012

Kommentar

Serie:

Das Dell Inspiron 15R-5521 soll kosten- und energie-effizient sein. Dell bietet verschiedene Konfigurationen an, die vom Core i3-3217U bis zur Core i5-3317U für besser Leistung reichen. In puncto Grafik, sind die Modellen mit Intels integriertem Grafikchip bis zur starken AMD Radeon HD 8730M ausgestattet. Unabhängig von der Konfiguration handelt es sich um einen billigen Laptop. Das robuste Gehäuse ist vorwiegend aus Kunststoff und der 1366X768 Bildschirm ist zufriedenstellend. Mit 2.2 kg ist das Dell überraschend leicht für einen 15-Zoll Laptop und seine Abmessungen erscheinen kompakt und platzsparend. Ein lustiges Merkmal ist, dass der Laptop optional in rosa, rot, silber oder blau erhältlich ist.

Akkulaufzeit ist eine Stärke und wird durch die energiesparsamen ULV-Prozessoren verbessert. Beim Web-Surfen und leichten Aufgaben hält der Laptop leicht 6 Stunden durch. Bei abgeschaltetem WLAN-Modul ist bei leichter Last sogar ein ganzer Arbeitstag ohne Laden möglich. Die Schnittstellen häufen sich an den Kanten, sodass Kabel versehentlich während der Nutzung abgezogen werden können. Bei Nutzung unterwegs sollte dies aber kein Problem sein. Obwohl das Dell nicht als Desktop-Replacement entwickelt wurde, kann es bequem als solches genutzt werden. Insgesamt liefert Dells Inspiron 15R-5521 eine ausgezeichnete, konfigurierbare Leistung und eine robuste Konstruktion zum leistbaren Preis.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3210M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,5-3,1GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
76.56%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Samsung 400B5C-A04DE
HD Graphics 4000
Asus P55VA-XO011X
HD Graphics 4000
Lenovo IdeaPad Z580
HD Graphics 4000
Sony Vaio SV-E15116FXS
HD Graphics 4000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus ASUSPRO ESSENTIAL PU550CA
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Medion Akoya E6237-MD98476
HD Graphics 4000, Core i3 3120M
Packard Bell EasyNote TE69
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Lenovo IdeaPad S500-59392348
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Fujitsu Lifebook A532-0M45A1DE
HD Graphics 4000, Core i5 3230M
HP Compaq Presario CQ58-d11SG
HD Graphics 4000, Core i3 3110M
Acer TravelMate P253-M-33114G50Mnks
HD Graphics 4000, Core i3 3110M
Asus X550CA-XO153H
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
HP Pavilion 15-e003SM
HD Graphics 4000, Core i3 3110M
Lenovo IdeaPad S500-59397130
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Sony Vaio SV-F15A1C5E
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Dell Inspiron 15R i15RM-7537sLV
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Acer Aspire E1-571-33114G50Mnks
HD Graphics 4000, Core i3 3110M
Toshiba Satellite C50-A-17R
HD Graphics 4000, Core i3 3110M
Lenovo ThinkPad L530-N2S4YPB
HD Graphics 4000, Core i5 3230M
Asus V550CA-CJ104H
HD Graphics 4000, Core i3 2365M
Toshiba Satellite C55-A5246NR
HD Graphics 4000, Core i3 3120M
Sony Vaio SV-F1521C2E
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Sony Vaio SV-F15212SNB
HD Graphics 4000, Core i3 3227U
Toshiba Satellite P50-AI0010
HD Graphics 4000, Core i3 3227U
Acer Aspire R7-571-53336G50ass
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 15R-5520
Autor: Stefan Hinum, 12.07.2012 (Update: 12.07.2012)