Notebookcheck Logo

Dell Inspiron 16 7630 2-in-1

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 16 7630 2-in-1
Dell Inspiron 16 7630 2-in-1 (Inspiron 7000 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-1335U 10 x 0.9 - 4.6 GHz, Raptor Lake-U
Hauptspeicher
8 GB 
, DDR5-4800
Bildschirm
16.00 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 142 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
M.2 PCIe
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.99 x 3556.78 x 251.7
Akku
86 Wh, 6-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Primary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet
Gewicht
2.11 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 90%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Dell Inspiron 16 7630 2-in-1

80% Dell Inspiron 16 2-in-1 Review: Keeping It Classy
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 16 2-in-1 is a well-built and good performing convertible laptop which also delivers great battery life. It's a little too expensive, but it's a convertible and has a touchscreen display, so if you don't really need these features then you should look at the standard Inspiron 16. Other 16-inch laptops with a similar configuration are also generally less expensive. I feel that at this price and configuration, Dell should have bundled a stylus along with the laptop. There aren't many other negative points for the Inspiron 16 2-in-1, other than the fact that it's a little cumbersome to carry around and perhaps physical volume buttons on the side would have been convenient when using it in other modes.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.07.2023
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 80%

Kommentar

Intel Iris Xe G7 80EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G4 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 80 EUs. Z.B. in Tiger Lake i5 CPUs verbaute iGPU.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-1335U: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender Mittelklasse Mobilprozessor. Bietet 2 Performance-Kerne und 8 Effizienzkerne und kann 12 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der maximale Turbo-Takt der P-Kerne beträgt 4,6 GHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


16.00":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.11 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Dell: Dell ist ein 1984 gegründeter US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen. Die Produktpalette umfasst unter anderem Desktops, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker, Unterhaltungselektronik und Peripheriegeräte. Dell bietet Laptops an, die ich für verschiedene Einsatzbereiche eignen, z. B. Business-Laptops, Gaming-Laptops, Ultra-Portables und Workstations. Die Business-Notebooks von Dell aus den Latitude- und Precision-Serien sind eine Option für professionelle Anwender und Unternehmen.

2023 hatte Dell einen ungefähren Marktanteil von 17% am weltweiten PC-Absatz und war damit die Nummer 3 nach Lenovo und HP.

Für Gaming-Enthusiasten ist die Marke Alienware von Dell für Gaming-Notebooks vorgesehen.


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Diese Bewertung muss man eigentlich als unterdurchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso mehr Geräte mit schlechtere Beurteilungen als Besseren. Eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen, es sei denn es handelt sich um Websites, die generell streng urteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

HP Envy x360 15-fe0000
Iris Xe G7 80EUs

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Envy x360 13-bf0000
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1230U, 13.30", 1.39 kg
Lenovo IdeaPad Duet 5 12IRU8
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 12.40", 0.697 kg
HP Spectre x360 14-ef2000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 13.50", 1.36 kg
HP Pavilion x360 14-ek0751nd
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.5 kg
Acer Chromebook Spin 714 CP714-2WN
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.4 kg
Lenovo ThinkBook 14s Yoga IRU G3
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.5 kg
HP Pavilion x360 14-ek0005ns
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.5 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14IRU8
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.601 kg
HP Pavilion x360 14-ek1000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.53 kg
Lenovo ThinkPad X13 Yoga G4 21F20017GE
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 13.30", 1.267 kg
Asus Zenbook 14 Flip UP3404VA
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-P i5-1340P, 14.00", 1.5 kg
Acer Aspire 5 Spin 14
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.62 kg
Samsung Galaxy Book3 360 13, i5-1340P
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-P i5-1340P, 13.30", 1.16 kg
Asus ZenBook Flip 14 UP5401EA, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.4 kg
Asus Vivobook S 14 Flip TP3402VA
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-H i5-13500H, 14.00", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 7440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 14.00", 1.53 kg
Dell Inspiron 14 7425 2-in-1
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U, 14.00", 1.73 kg
Dell Inspiron 14 7435 2-in-1
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 7530U, 14.00", 1.586 kg
Dell Inspiron 16 7635 2-in-1
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 7530U, 16.00", 2.017 kg
Dell Inspiron 14 7430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.62 kg
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 14.00", 1.58 kg

Laptops des selben Herstellers

Dell XPS 14 9440
Arc 8-Core, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.50", 1.68 kg
Dell XPS 13 9340 Core Ultra 7
Arc 8-Core, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 13.40", 1.211 kg
Dell XPS 16 9640, Ultra 7 165H RTX 4070
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 165H, 16.30", 2.13 kg
Dell Latitude 7030 Rugged Extreme
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1240U, 10.10", 1 kg
Dell XPS 16 9640, RTX 4060
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.30", 2.13 kg
Dell Inspiron 5330
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 13.30", 1.3 kg
Dell Latitude 5540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 15.60", 1.61 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 16 7630 2-in-1
Autor: Stefan Hinum, 20.09.2023 (Update: 20.09.2023)