Notebookcheck

Dell: Neue Alienware 15 und 17 Notebooks präsentiert

Dell: Neue Alienware 15 und 17 Notebooks präsentiert
Dell: Neue Alienware 15 und 17 Notebooks präsentiert
Alienware präsentiert mit dem Alienware 15 und Alienware 17 zwei neue Gaming Notebooks mit einem wesentlich dünneren Gehäuse und Intel Haswell Prozessoren.
Sebastian Schneider,

Im Rahmen der CES 2015 in Las Vegas präsentiert Alienware neue Gaming Notebooks. Nach der Überarbeitung des Alienware 13 im letzten Jahr wurde nun auch das Alienware 17 aktualisiert und ein komplett neues Alienware 15 Gaming Notebook vorgestellt. 

Highlight der neuen Alienware Notebooks ist ein deutlich dünneres Gehäuse. Das Alienware 17 ist mit 3,45cm nun 25% dünner als der Vorgänger und mit 3,77Kg auch 9% leichter. Bei den Prozessoren setzt Alienware auf Intel Core i5 oder i7 Chips der Haswell Generation. Zusätzlich dazu ist das Alienware 15 optional mit einem 4K-Display und einer Nvidia 980M oder Radeon R9 M295X Grafikkarte erhältlich. Wie auch das Alienware 13 verfügen das Alienware 15 und 17 ab sofort auch über einen Anschluss für den externen "Graphics Amplifier" von Alienware mit dem Desktop Grafikkarten an die Notebooks angeschlossen werden können. 

In den USA sind beide Notebooks ab sofort erhältlich. Der Preis für das Alienware 15 beginnt bei $1.199 und für das Alienware 17 bei $1.499. Informationen dazu, wann die Notebooks auch in Deutschland erhältlich sein werden, gibt es bisher noch nicht. 

Dell: Neue Alienware 15 und 17 Notebooks präsentiert
Dell: Neue Alienware 15 und 17 Notebooks präsentiert

Quelle(n)

Alle 9 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-01 > Dell: Neue Alienware 15 und 17 Notebooks präsentiert
Autor: Sebastian Schneider,  7.01.2015 (Update:  7.01.2015)