Notebookcheck

Medion: Gaming-Notebooks Erazer X7833 und X7835

Medion: Gaming-Notebooks Erazer X7833 und X7835
Medion: Gaming-Notebooks Erazer X7833 und X7835
Medion hat heute die beiden 17,3 Zoll Gaming Notebooks Erazer X7833 (MD99059) für 1700 Euro und X7835 (MD99063) für 2000 Euro angekündigt. Das X7833 kommt mit GeForce GTX 970M, das teurere X7835 mit GeForce GTX 980M daher.

Bei Medion sind ab dem 15. Dezember zwei neue Gaming-Notebooks mit 17,3 Zoll großem Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixeln), starkem Intel Core i7-4710MQ Quadcore-Prozessor, 16 GByte Arbeitsspeicher, zahlreichen Schnittstellen wie USB 3.0, HDMI-out, VGA, mini-DisplayPort, GBit-LAN und schnellem WLAN 802.11 ac zu haben.

Für das Modell Erazer X7833 (MD99059) nennt Medion einen Preis von rund 1700 Euro. Dafür packt der Hersteller noch eine 1-TByte-HDD, eine 256-GByte-SSD und eine schnelle GeForce GTX 970M GPU mit 3 GByte GDDR5 in das fast 4 Kilogramm schwere Gaming-Notebook. Für den richtigen Sound beim Daddeln sorgen Dolby Home Theater zertifizierte, eingebaute Lautsprecher inklusive Subwoofer.

Wer nochmals 300 Euro mehr investieren will, der erhält für knapp 2000 Euro mit der Modellvariante Erazer X7835 (MD99063) noch mehr SDD-Speicher (512 GByte) und Nvidias Topmodell bei den High-End-Grafikkarten für Spiele-Notebooks GeForce GTX 980M mit 4 GByte GDDR5. Als Betriebssystem ist jeweils Microsofts Windows 8.1 Update vorinstalliert.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-12 > Medion: Gaming-Notebooks Erazer X7833 und X7835
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.12.2014 (Update:  4.12.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.